Bio-Baby-Kleidung: Unsere Favoriten

Eco Fashion und Fair Fashion: Die beste Bio-babykleidung
Es ist unglaublich: Nach plusminus 40 Schwangerschaftswochen hält man endlich dieses schutzlose Neugeborene im Arm, für das man nun die Verantwortung trägt. Man fährt gut damit, sich nicht zu sehr verrückt zu machen und einfach nach bestem Wissen zu handeln. Doch es ist auch ein passender Zeitpunkt, sein Konsumverhalten zu überdenken. Und bei der Erstausstattung auf Bio-Baby-Kleidung zurückzugreifen, erscheint regelrecht logisch. Genauso wie Secondhand-Ware, z. B. auf Mamikreisel.de zu kaufen oder wenn möglich, Einiges von Freunden zu leihen. Wer denkt, dass er sich zwischen seinem guten Gewissen und wunderbar entzückenden Kindersachen entscheiden muss, liegt total falsch. Denn vor allem wenn es um die Kleinsten geht, haben viele der hochwertigen Hersteller bereits erkannt, dass Bio eine Selbstverständlichkeit sein sollte.

1 | SELENA – Wärmendes Strickjäckchen
Das Wort »Schlüttli« kannte ich vorher nicht, ist aber im Babybusiness eine gängige Bezeichnung für schräg geknöpfte Strickjäckchen. SELENA ist ein Label aus der Schweiz und gehört inzwischen zu meinen absoluten Favoriten unter den Kinderstrickherstellern. Die beste Auswahl habe ich bisher im Lilalämmchen-Shop gefunden, der ebenfalls zu meinen Allerliebsten zählt, ab 45 € 

2 | ANNE-CLAIRE PETIT – Spieluhr
Die Spieluhr von ANNE-CLAIRE PETIT kauft man am besten bereits in der Schwangerschaft und spielt sie dem Baby im Bauch vor dem Schlafen vor. Angeblich erkennt das Neugeborene den Klang später wieder. Schöne Vorstellung finde ich. Erhältlich für 58, 51 €

3 | ALVI – Kugelschlafsack
Erste Lektion in jedem Elternratgeber: Bettdecken haben im Babybettchen nichts verloren. Ist auch kaum zu glauben, wie sich diese kleinen Würmer ratzfatz alles übers Gesicht ziehen, was ihnen in die Wiege kommt. Ein Kugelschlafsack, wie dieser von ALVI ist die sicherere Alternative und hält auch schön warm. 36,99 €

4 | STELLA MCCARTNEY – Wolldecke
Für einen hauptberuflichen »Herumlieger« gehört eine schöne Wolldecke von STELLA MACCARTNEY zur Grundausstattung! 88,26 €

5 | VIVA MEXICO – Mexico Chair
Zugegeben, dieses Geburtsgeschenk scheint auf den ersten Blick ein wenig egoistisch. Ist es aber nicht! Sondern durchaus sehr vorausschauend gewählt. Ist doch ein schöner Gedanke, dass eines Tages in der ersten Wohnung der Kleinen der Mexico Chair von VIVA MEXICO steht, in dem sie bereits gestillt und in den Schlaf gesungen wurde. Ab 295 €

6 | ESTELLA – Babyrassel
Unsere Kleine war im Alter von noch nicht mal einem Monat schon ein großer Rassel-Fan. Und wenn mir mal die Babysprache ausgeht, erweisen sich die Dinger als verlässliche Pausenfüller. So wie diese handgefertigte Babyrassel aus Bio-Baumwolle von ESTELLA (die sich auch im Sommer als prima Handschmeichler erweist). 18 €

7 | HESS NATUR – Babyhose
Ich kann nicht behaupten, dass mich Labels wie Hess Natur früher stark interessiert hätten. Das hat sich mit den ersten Anschaffungen fürs Baby geändert. Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis super und habe das Gefühl nichts falsch zu machen. Diese flauschige Babyhose aus 100 % Bio-Baumwolle zum Beispiel würde ich am liebsten selbst tragen. 24,95 €

8 | ENGEL – Babybody
Bodys aus Wolle-Seidengemisch sind nicht nur ein kleiner luxuriöser Spaß, sie machen tatsächlich Sinn -so wie dieser Babybody von ENGEL aus Merinoschurwolle aus kontrolliert biologischem Anbau und Maulbeer-Seide. Denn der Materialmix temperiert in jeder Jahreszeit und transportiert Feuchtigkeit gut ab. Wer dann noch auf Naturfarben geht und mit Parfum freiem Waschmittel wäscht, hat schon einiges dafür getan, dass sich die empfindliche Säuglingshaut langsam an Umwelteinflüsse gewöhnen kann. Eigentlich reichen drei gute Bodys für den Anfang aus – am besten mit seitlichen Druckknöpfen, da viele Neugeborene es schrecklich finden, etwas über den Kopf gezogen zu bekommen. Scheint eine Art Tunneltrauma zu sein… 25,95 €

9 | FRESK – Mulltücher
Laut meiner Hebamme benötigt man ca. 20 Mulltücher. Natürlich müssen nicht alle so groß und hübsch sein wie dieses aus Bio-Baumwolle von FRESK. Es kann aber nicht schaden auch ein paar Exemplare darunter zu haben, die sich nicht nur als Spuck- sondern auch, wie diese, zum Pucktuch eignen. Außerdem dienen sie als Sichtschutz beim Stillen, als Gardine am Kinderwagen, als leichte Decke, als Schnuffeltuch… 2-er Set, 29,95 €

Fotos: PR

Und hier gibt’s noch mehr tolle Kinderkleidung. Das New Yorker Label KALLIO fertigt aus alten Sachen tolle Upcycling-Mode für die Kleinsten.