T.I.T.S. x Yunit Studio: Verdammt faires Statement-T-Shirt

Fair Fashion und nachhaltige Mode: T.I.T.S. x Yunit Studio – Verdammt faires Statement-Shirt

Gemeinsam mit dem Amsterdamer Label Yunit Studio hat der niederländische Onlineshop T.I.T.S. »This is the Shit« ein Statement-T-Shirt gestaltet, in dem Frau zeigen kann, was sie hat – ohne dabei tief blicken lassen zu müssen. Das T-Shirt aus bester Bio-Baumwolle wird unter fairen Bedingungen in der Türkei produziert, denn laut T.I.T.S. haben die Brüste einer Frau, nur das Beste verdient.

Der Kinofilm »A Bigger Splash« zeigt einen etwas von der Sonne verbrannten Ralph Fiennes, der in seiner Rolle als abgefuckter Musikproduzent an nicht sehr viel im Leben zu glauben scheint, außer an die Stärke der Frau: »Wir Männer hatten unsere Chance – jetzt sind die Frauen dran.« Mit diesem schönen Satz trifft Regisseur Luca Guadagnino ins Schwarze. Schwarz auf Weiß ist auch das Statement-Shirt von T.I.T.S. loves Yunit.
Die Gründer des Labels YUNIT sind davon überzeugt, dass Menschen mehr Gemeinsamkeiten haben, als Unterschiede, die uns trennen. Deshalb sind die sogenannten »Yunisex T-Shirts« schlicht und für jeden Figurtyp geeignet. Egal ob dick oder dünn, klein oder groß, Frau oder Mann.

Peppermynta-Fair-Fashion-Tits-This-is-the-Shit-Shop-Yunit-Studio_4

Peppermynta-Fair-Fashion-Tits-This-is-the-Shit-Shop-Yunit-Studio_3

Peppermynta-Fair-Fashion-Tits-This-is-the-Shit-Shop-Yunit-Studio_2

Apropos Gleichberechtigung: Coco Chanel sorgte vor über 100 Jahren für einen Skandal, weil sie Frauen in Hosenanzüge steckte. Heute ist die Grenze zwischen Männer- und Damenmode, dank Vordenkern wie Chanel zum Glück aufgehoben, aber ein Gedanke bleibt: Wir tragen, was wir wollen, denn unser Körper gehört uns! Und wenn wir gestickte Nippel in Herzform auf unserem Shirt tragen wollen: Who cares!

 

 

Fotos: PR

Und hier geht’s zu FAUV Studio – einem verdammt coolen Istanbuler Beachwear-Label.