SLORIS – FAIR FASHION LOOK FÜR SILVESTER

Fair Fashion, Slow Fashion und Eco Fashion: SLORIS – FAIR FASHION LOOK FÜR SILVESTER - Jumpsuit Nine to five, Kester Black Acid

Der Nikolaustag ist schon längst vorüber und im letzten Post haben wir euch bereits einen schönen Fair Fashion Look für die Weihnachts-Party gezeigt. Fehlt da nicht noch irgendwas, um ins neue Jahr zu starten? Na klar – ein Outfit, in dem man es zum Jahresende nochmal richtig krachen lassen kann. Womit ginge das besser als mit viel Schwarz und ein paar knalligen Accessoires? Bevor sich Wiebke von Sloris in den Winter-Urlaub verabschiedet, präsentiert sie euch den perfekten Slow & Fair Fashion Look für Silvester!

1 | P.i.C. STYLE – Jump, jump, Jumpsuit!
Wunderbar vielseitig einsetzbar sind das Top »De Beau Cami« und der legere Jumpsuit »Hackney« aus der P.i.C. Style Capsule Collection: Zusammen ergeben die in London designten und gefertigten Stücke einen eleganten Jumpsuit. Wenn’s mal etwas legerer sein darf, kann der Jumpsuit mit dem dazugehörigen Oberteil oder mit einem Basic Shirt kombiniert werden – und wenn’s spontan noch zu einer Party geht, wird das Spitzen-Top aus 100 % Organic Bamboo Silk einfach umgedreht und mit dem tiefen Ausschnitt nach vorne angezogen. Aus den insgesamt 8 Teilen der Capsule Collection des britischen Labels lassen sich 50+ stilsichere Outfits kreieren. Und wer es dieses Jahr noch nicht mit dem Ausmisten und Reduzieren der Garderobe geschafft hat, könnte mit den schönen Teilen von P.i.C. Style den Anfang der ersten persönlichen Capsule Wardrobe im Jahr 2017 machen. Oder alternativ einfach nur toll aussehen und die Teile auch nach der Party lieben. Top, ca. 71 €, Jumpsuit, ca. 142 € über pic-style.com.

2 | D.EFECT – Ein echter Knaller
Wer Silvester-Knaller nicht mag, kann für den letzten Abend im Jahr auch mit knalligen Farben für Stimmung sorgen. Zum Beispiel mit dem gelben Mantel von D.Efect. Aus Virgin Wool und unter fairen Bedingungen in Litauen hergestellt. Ca. 426 €, über gatherandsee.com

3| Kester Black – Happy Nails
Knallige Nägel geben dem Party-Outfit das gewisse Extra. Umso schöner, wenn der Nagellack ohne unnötige, chemische Extras auskommt: Der Nagellack vom australischen Label Kester Black ist vegan und 5-free. UVP 15 ml, 19 €, *vegan* über savuebeauty.com.

4 | MELISSA JOY MANNING – Oh Joy!
Die Ohrringe aus Silber und Quartz von Melissa Joy Manning sehen ein wenig aus wie ein wunderschön funkelnder Sternenhimmel. Egal, in welcher Galaxie ihr ins neue Jahr feiert – mit den tollen Klunkern seid ihr mit Sicherheit der hellste Stern am Partyhimmel! Unter fairen Bedingungen in den USA hergestellt. 265 €, über yoox.com.

5| LEE COREN – Confetti-Time
Diese Clutch von Lee Coren heißt Confetti BB – more words needed? Nicht nur das Konfetti auf der Tasche und die schöne, klassische Form der Clutch machen sie zum perfekten Party-Accessoire. Sie ist komplett vegan und unter fairen Bedingungen produziert! Ca. 90 €, über leecoren.com.

6 | NINE TO FIVE – High (Nine to) Five!
Gisela heißt unsere zuverlässige Begleitung, mit denen wir ins neue Jahr tanzen. Der gelbe Schuh aus chromfrei gegerbtem Leder von Nine to Five macht uns nicht nur gute Laune, sondern bleibt auch bei uns, wenn der Rest der Party-Gäste schon auf dem Heimweg ist. Unter fairen Bedingungen in Europa hergestellt. 179 €, über ninetofive.biz.
Tipp:
Wer’s ein wenig dezenter mag, für den gibt’s Gisela auch in Schwarz. Und ganz ähnliche Sandaletten wie hier findet in unserem Fair Fashion Look für Weihnachten.

Fotos: PR

 

 

Und hier geht’s zu den anderen Slow Sunday Kolumnen von Wiebke.