Festliche Fair Fashion Kleider für Weihnachten & Silvester

Eco Fashion: Festliche Fair Fashion Kleider für Weihnachten & Silvester – Noumenon – Hati Hati – The Reformation – Armedangels – Deepmello – Nanushka – Cruba – Stella McCartney

Wanna shine bright like a diamond? Tatatataaaaaa, dürfen wir vorstellen? 15 festliche Fair Fashion Kleider für Weihnachten & Silvester. In einem Monat ist es nämlich schon wieder so weit! 

An Heiligabend und an Neujahr funkeln natürlich nicht nur der Weihnachtsbaum und die Raketen, sondern hoffentlich auch alle Ladies. Sollet ihr noch nicht in festlicher Stimmung sein, dann versprechen wir euch, dass ihr es spätestens nach dem Lesen dieses Artikels sein werdet. Denn es macht wahrscheinlich zu keiner Jahreszeit so viel Spaß, sich in Schale zu werfen, wie gegen Ende des Jahres. Die ganze Familie macht sich schick und je nachdem auf welcher Silvestersause ihr eingeladen seid, funkelt ihr mit anderen Gästen um die Wette. Nun ist es ja so, dass es relativ schwierig ist, für die Feiertage, die mitten im Winter liegen, das passende Outfit zu finden. Draußen ist es kalt und man möchte nicht zu eingemummelt und stattdessen schick und festlich gekleidet sein. Kleiner Tipp: Schaut doch mal in unserem Fair Fashion Wintermantel-Guide vorbei. Dort werdet ihr bestimmt was Warmes und Passendes für drüber finden!

Um dem Outfit-Problem gekonnt zu entgehen, stellen wir euch 15 wunderschöne Fair Fashion Kleider vor, die euch an Weihnachten und Silvester zum Hingucker machen. Also Ladies, zeigt her euren Body und schmückt euch mit ’nem tollen Dress. Von sexy über klassisch bis zum Eyecatcher ist für jeden Geschmack ein Modell dabei. Wir zeigen euch, dass eco nicht immer casual sein muss, sondern auch classy, stylisch und verdammt sexy sein kann!


1 ׀ NOUMENON – Das Kleid der Kleider
Na, kommt euch dieses hübsche Teil bekannt vor? Falls ja, liegt ihr mit eurer Vermutung genau richtig, denn das »Carrie Dress« von Noumenon ist inspiriert von genau dem Kleid, das Carrie Bradshaw in der Serie »Sex And The City« bei ihrem ersten Date mit Mr. Big trug. Schlicht, kurz und fast transparent – das ist es, was das Kleid zu dem Kleid der Kleider macht. Und jetzt kommt das Beste: Es wird aus Leinen hergestellt und ist ein Vorzeige-Exemplar für Eco Fashion, die gleichzeitig auch sexy und elegant sein kann. Durch das schlichte Design und die lockere Passform lässt sich das Slipkleid super zu verschiedenen Accessoires kombinieren und zu jeder Jahreszeit tragen. Im Winter zum Beispiel mit einem Longsleeve drunter oder einen gemütlichen Cardigan drüber. Wer sich aber nicht scheut, was von sich Preis zu geben, der kann sich natürlich auch die Fashion-Ikone Carrie zum Vorbild nehmen und sich einfach ohne was drunter auf Achse machen. Zu beziehen über nou-menon.com für 118 €.

2 ׀ HATI-HATI – Das Rückenbetonte
Das »Sparkle Back Dress« von Hati Hati scheint auf den ersten Blick klassisch und zurückhaltend zu sein, aber auf den zweiten Blick ist es absolut verführerisch. Denn der tiefe Rückenausschnitt mit transparentem Stoff in Kombination mit verspielten Glitzersternen macht das Kleid und seine Trägerin absolut partytauglich. Anstatt vorne, sitzt der Wasserfallausschnitt aus Chiffon nämlich am Rücken und kreiert einen bezaubernden Look. Wer also noch auf der Suche nach einem rückenbetonten Kleid ist, der sollte auf jeden Fall dieses Modell im Hinterkopf behalten. Denn das aus Modal hergestellte Kleid ist nicht nur super bequem, sondern durch den funkelnden Rücken genau das Richtige für alle, die gerne mit einem schönen Rücken entzücken. Durch die weite Passform sitzt das Kleid locker und fällt sehr schön, sodass es an den verschiedensten Figurtypen sehr gut zur Geltung kommt und weibliche Kurven gekonnt in Szene setzt. Zu beziehen über hati-hati.net für 119 €.

 

3 ׀ REFORMATION – Das Auffällige
Wer an den Feiertagen vor hat das Tanzbein zu schwingen, der liegt mit dem »Anoush Dress« von Reformation auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Denn das knielange Samtkleid mit verführerischem Seitenschlitz bewegt sich nicht nur beim Laufen, sondern fällt besonders beim Tanzen toll und betont die weiblichen Kurven. Man weiß beim ersten Hinschauen gar nicht so genau, ob man erst auf den tiefen V-Ausschnitt oder den Schlitz an der Vorderseite achten soll. Wenn ihr also durch einen eleganten Look Aufmerksamkeit auf euch ziehen möchtet, solltet ihr unbedingt mal im Onlineshop von Reformation vorbeiklicken. Für die Unentschlossenen unter uns haben wir natürlich auch eine gute Nachricht, und zwar ist das Wickelkleid nicht nur in Altrosa, sondern auch in Gold erhältlich. Ein paar Accessoires dazu und fertig ist der glamouröse Look. Zu beziehen über thereformation.com für ca. 130,00 €.

4 ׀ ARMEDANGELS – Das Klassische
Von Armedangels gibt’s das Kleid »Jalessa« aus Bio-Baumwolle. Es entspricht unserer klassischen Vorstellung vom »kleinen Schwarzen« aber es ist nicht nur sexy, sondern auch fair. Die gesteppte Oberfläche und der Turtleneck setzen dezente Details. So wird das kurz geschnittene Kleid zum Must-Have für Events, an denen es auch mal weniger auffällig und stattdessen classy sein kann. Das Beste daran: Durch das zeitlose Design eignet sich das Kleid für verschiedene Events in den kommenden Jahren. Einfach mit unterschiedlichen Accessoires kombinieren und schon hat man ein neues Lieblingsteil, das sich dem Anlass entsprechend stylen lässt. Außerdem ist das Kleid GOTS zertifiziert und wird ausschließlich aus Bio-Baumwollte hergestellt. Zu beziehen (auch in Mohnrot und Smaragdgrün) über armedangels.de für 89,90 €.

5 ׀ DEEPMELLO – Das Gewagte
Den besten Beweis dafür, dass es nicht immer klassisches Leder sein muss, liefert das »Black Leather Dress« von Deepmello. Denn der äußere Teil des gewagten Kleides besteht aus Leder, das mit Rhabarberwurzelextrakt gegerbt wurde  und die Fütterung aus Seide, sodass das Gefühl beim Tragen angenehm ist und sich nicht kühl auf der Haut anfühlt. Das Kleid liegt eng am Körper an und hat vorne einen Reißverschluss, der einerseits zum Öffnen und Verschließen und anderseits als rockiges Detail dient. Das Lederkleid ist außerdem ziemlich kurz geschnitten und hat Ziernähte, die die glatte Oberfläche des Leders auflockern. Wer sich also mit diesem Modell auf die nächste Party wagt, der wird auf jeden Fall von keinem übersehen und mit neidischen Blicken überhäuft werden. Das Dekolleté wird durch den Rundhalsausschnitt betont und leitet elegant zum geschmackvollen Stehkragen über. Auch von hinten ist es sehr gewagt, denn obwohl es kurz geschnitten ist, hat es noch einen Schlitz, der die weiblichen Kurven zusätzlich in Szene setzt. Auf jeden Fall was für Ladies, die gerne mit ihren Reizen spielen! Zu beziehen über deepmello.com für 799 €.

 

6 ׀ NANUSHKA – Das Wandelbare
Was könnte es Besseres geben, als ein Lieblingskleidungsstück, das auch noch in verschiedenen Varianten tragbar ist? Das »India Kimono Dress« von Nanushka kann nämlich nicht nur als Kleid, sondern auch als Cardigan oder als Kimono getragen werden. Der auffällige Ozelot-Print gibt dem It-Piece eine verspielte Komponente, die sich prima zu einfarbigen Elementen stylen lässt. Beispielsweise zu einer dunklen Jeans oder einer Strumpfhose. Durch den Hüftgürtel lässt sich das Kleid beliebig schnüren und so sind an Taille oder Hüfte spielend leicht Akzente gesetzt. Ein super Kleid für diejenigen, die gerne mal von klassischen Modellen abweichen und was Neues ausprobieren wollen. Zu beziehen über nanushka.com für 595 €.

7 ׀ CRUBA – Das Süße
Das dunkelblaue »Bini Dress« vom Berliner Label Cruba ist das Süße in der Runde, und zwar weil es verspielte Details mit Glitzer und stellenweise transparentem Jacquard-Stoff hat, die an ein Prinzessinnen-Kleid erinnern. Das Muster ähnelt Rauten, die mit verschiedenartigen Stoffarten aufgearbeitet und mit metallischem Glanz verziert wurden. Außerdem hat das Kleid seitliche Taschen und am Rücken einen Faltenwurf, der es sehr schön fallen lässt. Ähnlich wie im Märchen eben, nur nicht boden-, sondern knielang. Das verwendete französische Jacquardgewebe besteht aus Baumwolle, Polyäthylen und Metallfaden. Das Material bezieht Cruba von einem kleinen französischen Unternehmen aus Rillieux-la-Pape, welches fair und umweltschonend produziert. Das Label selbst legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und deswegen wird nicht weiter als im Umkreis von 250 km von Berlin produziert. Denn nur so können die Transportwege gering gehalten werden. Zu beziehen über cruba.de für 459 €.

8 ׀ STELLA MCCARTNEY – Das Glamouröse
Das »Lurex-Kleid Gali« von Stella McCartney sorgt wahrscheinlich bei jedem Tragen für den absoluten Wow-Effekt. Denn der goldene Look ist glamourös und elegant in Einem. Integrierte Details, wie beispielsweise ein hüfthoher Gummizug und verstellbare Schnüre an den Ärmeln machen das Kleid zum Verwandlungskünstler. Denn wenn es beim Tanzen mal heiß hergehen sollte – und damit rechnen wir an Silvester ganz fest – lassen sich die Ärmel durch die Schnüre weiter machen und leicht nach oben schieben. Hergestellt wurde das hübsche Stück aus verschiedenen Lurex-Stoffen. Wem sein Kleiderschrank also zu trüb sein sollte und wer, wie ich von Glitzer nicht genug bekommen kann, dem legen wir dieses traumhafte Kleid ans Herz – und sei es auch nur als Inspiration, denn leider handelt es nicht gerade um ein Schnäppchen. Zu beziehen über stellamccartney.com für 1.595 €.

 

1 ׀ JUSTINE TABAK – Das Verspielte
Wem die berühmte Nottingham-Spitze genauso gut gefällt wie uns, der sollte sich unbedingt mal den »Portobello Cotton Lace Skirt« mit dem passenden »Portobello Cotton Lace Crop Top« von Justine Tabak anschauen. Die verspielte Kombination aus knielangem Rock mit Croptop trifft nämlich zu fast jedem Anlass genau ins Schwarze. Sozusagen die perfekte Mischung aus romantisch und sexy. Wenn die beiden Teile dann auch noch verspielte Spitzendetails haben, steht dem perfekten Outfit also nichts mehr im Wege. Wichtig wäre außerdem zu wissen, dass der Rock in etwa auf Taillenhöhe sitzt und mit dunklem Stoff unterlegt wurde, sodass man auch ganz sicher nicht durchsehen kann und das egal bei welchen Lichtverhältnissen. Das Top hingegen ist transparent und hat auf der Rückseite einen schlichten aber sehr schönen Vintage-Perlmuttknopf zum Verschließen. Die Kombination könnt ihr über justinetabak.co.uk für insgesamt 383,60 € beziehen.

2 ׀ PHILOMENA ZANETTI – Das Schulterfreie
Das »Pleated Corsage Dress« von Philomena Zanetti eignet sich prima für besonders schicke Anlässe, wie beispielsweise einem Besuch beim weihnachtlichen Nussknacker-Ballett oder der Oper. Hergestellt wird das dunkelblaue Kleid in Deutschland und ausschließlich aus recyceltem Polyester. Es fällt bis knapp über den Knöchel und hat einen Bindegürtel auf Taillenhöhe. Der sorgt dafür, dass die Kurven unter dem langen Kleid ein bisschen mehr zum Vorschein kommen. Das war’s aber noch lange nicht, denn das Kleid ist schulterfrei und erhöht somit den Glamour-Faktor. Und zwar werden nicht nur die Schultern in Szene gesetzt, sondern auch das Dekolleté. Denn das bekommt durch den abgerundeten Corsagen-Ausschnitt eine elegante Wirkung und wird zusätzlich betont. Zu beziehen über philomenazanetti.com für 410 €.

3 ׀ KERBER – Das Praktische
Das »Butterfly Dress« vom schwedischen Label Kerber eignet sich nicht nur hervorragend für Partys, sondern auch für unterwegs, fürs Büro oder natürlich für festliche Anlässe. Also vielseitig einsetzbar und super praktisch! Der enge Schnitt taugt eigentlich für jeden Figurtyp, weil er sich dem Körper anschmiegt und die Kurven umspielt, aber nur dort, wo es nötig ist. Das Besondere an diesem Langarmkleid ist aber nicht nur die angenehme Passform. Denn die weiten Fledermausärmel, die von der Hüfte perfekt zu den Armen überleiten, sind der eigentliche Eyecatcher des Kleides aus Viskose und Jersey. In Kombination mit dem Rundhalsausschnitt ist es, was den Eleganz-Faktor angeht wohl unschlagbar, oder? Zu beziehen über kerber.se für ca. 150,00 €.

 

4 ׀ MARGAUX LONNBERG – Das Karierte
Das »Marcela Navy Checks« von Margaux Lonnberg ist sowohl classy als auch schick. Und zwar bekommt es diesen Look durch die zweireihige Knopfleiste und seinen straighten Schnitt. Das Wollkleid ziert außerdem ein elegantes Karomuster und lässt somit jede Trägerin perfekt angezogen aussehen. Diesen Effekt verstärkt natürlich auch der V-Ausschnitt mit den beiden umgeschlagenen Seiten, die an den klassischen Blazer erinnern, der bestimmt in jedem Kleiderschrank auffindbar ist. Wir finden: Tolle Neuinterpretation eines Klassikers und außerdem todschick! Auch in schwarz oder Marine! Zudem eignet sich das Kleid für beide Festlichkeiten. Zu beziehen über margauxlonnberg.com für 338 €.

5 ׀ REV BY RÊVE EN VERT – Der Eyecatcher
In Rot ist das »Elle Dress« von REV by Rêve En Vert sowohl an Weihnachten als auch an Silvester der Eyecatcher schlechthin. Wem das zu viel sein sollte, der kann sich das Kleid natürlich auch in Schwarz zulegen. Das ist auch gar nicht so tragisch, weil es nicht nur wegen der knalligen Farbe super ist, sondern auch wegen seines Schnittes, der zwar geradlinig ist, aber am unteren Saum und an der Rückseite verspielte Details verbirgt. Durch die Schlitze sitzt das Kleid leicht und bequem, so dass man sich gut und vor allem sicher darin bewegen kann. Und das sollte ja vor allem an Silvester problemlos möglich sein, oder? Gefertigt wird das tolle Kleid in East London aus upgecycelten Designerstoffen. Zu beziehen über reve-en-vert.com für 222 €.

6 ׀ PEOPLE TREE – Das Gerüschte
Das nächste Kleid in unserer Top 15 ist das schwarze »Candace Dress« von People Tree. Dadurch, dass es aus Tencel angefertigt wird, liegt es unheimlich leicht auf der Haut und verleiht dir beim Tragen ein angenehmes Gefühl. Für den weichen Faktor sorgt die verwendete Bio-Baumwolle. Der Off Shoulder-Look des Kleides lockert die klare Linie des Looks ein bisschen auf. Unterstützt wird das Ganze von langen Rüschen am Ende der dreiviertellangen Armpartien, die im Kontrast zum hochgeschlossenen Ausschnitt des Kleides stehen. Auch gut zu wissen: Das Kleid fällt hinten etwas länger als vorne und erinnert ganz vage an fließende Kaskaden. Einfach mit Accessoires in Gold und Silber pimpen und schon ist es fertig, das perfekte Styling. Zu beziehen über peopletree.co.uk für 109 €.

7 ׀ NANCY DEE – Das mit Schößchen
Körperbetont ist das »Gwen Black Cherry« von Nancy Dee auf jeden Fall! Und zwar, weil es super eng anliegend ist, aber keineswegs aufträgt. Dafür sorgen nämlich die Schößchen an beiden Seiten auf Hüfthöhe, die in dem Kleid integriert sind. Gefertigt wird das verführerische, rote Dress aus Bambusjersey, wodurch es eine weiche und dehnbare Struktur bekommt. Es sitzt bis knapp über die Knie und führt sozusagen von unten nach oben am Körper entlang. Wer den Fokus lieber mehr auf die Taille legen möchte, der kann überlegen, zusätzlich einen schmalen Gürtel zu tragen. Aber wir finden, dass das Kleid auch ohne Accessoires an jeder Frau perfekt zur Geltung kommt und sie strahlen lässt! Zu beziehen über nancydee.co.uk für ca. 76,00 €.

Fotos: PR

 

Hier findet ihr Vegane Mode – Vegan Fashion für die kalte Jahreszeit.

Und hier findet ihr unseren Guide: Fair Fashion Mantel – Die 15 schönsten Mäntel für den Winter.