Fair Fashion Winter Styles – On the right side

Eco Fashion: Fair Fashion Winter Styles – On the right side – Re/Done – Maska – Saat – Matt and Nat

Kinder, zieht euch warm und korrekt an! Wir zeigen euch extrem lässige Fair Fashion Winter Styles. Die Münchner Fotografin Johanna Link hat gemeinsam mit der Modestylistin und Produktmanagerin Anita Vitek (die ein verstärktes Augenmerk auf nachhaltige Labels legt) und der Hair & Make-up Artistin Dany Madaus eine großartige Modestrecke mit Eco-Winter-Looks fotografiert. Das Shooting zeigt den Trend der Asymmetrie und ist der beste Beweis dafür, dass nachhaltige Mode verdammt zeitlos und edgy aussehen kann.

Die Message: Laut Anita hat »jedes Kleidungsstück in dieser Strecke das Potential zum Lieblingsteil durch die wunderschönen Details hinsichtlich Textur und Schnitt eines jeden Designs. Die immer geliebte Kombination aus sportiv und schick macht die Looks absolut alltagstauglich. Du bist auf der richtigen Seite, wenn du nachhaltige Mode unterstützt und Asymmetrie zum Inbegriff deines Stylings machst.«

 

Cool wool girl
Grauer, grob gestrickter Cardigan von Ayni über almasanta.com, 424 Euro. Graumelierte Bluse von Saat, 149 Euro.

 

Moderner Streifzug
Gestreifte Oversized Bluse mit Knopfleisten an den Ärmeln von Honest by. Y PROJECT, 783 Euro. High Waist Jeans mit ausgefranstem Saum von RE/DONE, 275 Euro. Wollweiße Socken von Hirsch Natur über avesu.de, 11,50 Euro. Sneaker von Good Guys, 105 Euro.

 

Jack(et) Pot-Look
Jeansjacke im Used Look von RE/DONE, 305,94 Euro. Schwarzer Kaschmirschal von Maska, 220 Euro (erhältlich auch bei »A better Story« in München). Cropped Bluse von Saat, 149 Euro. High Waist Jeans von RE/DONE, ca. 260 Euro. Schnürschuh von Matt & Nat, 110 Euro.

 

Neue Kragenweite
Weiße Bluse mit gerüschtem Stehkragen von Saat, 149 Euro. Gestreifter Wollschal von Solstice, ca. 90 Euro (erhältlich auch bei »A better Story« in München).

 

New Layering
Karierter Blazer von Margaux Lonnberg, 181 Euro. V-Neck-Strickpullover von Valentine Witmeur Lab, 165 Euro. Schwarzer Kaschmirschal von Maska, 220 Euro (erhältlich auch bei »A better Story« in München). Culotte von Saat, 299 Euro. Grau melierte Socken von Hirsch Natur über avesu.de, 11,50 Euro. Schnürboots von Vegetarian Shoes, ca. 130 Euro. Schwarzer Flechtring mit Kupfer-Detail und eckiger Ring von Sibylai, 49 Euro und 35 Euro.

 

Schöne Verstrickungen
V-Neck-Strickpullover mit abgesetztem Ärmel von Valentine Witmeur Lab, 255 Euro. Cremeweißer Kaschmirschal von Ami Amalia, 247 Euro. Boyfriend Jeans von Saat, 299 Euro. Socken von Kabak, 9 Euro. Sneaker von Good Guys über avesu.de, 129 Euro.

 

There are always two sides-Look
Grafisch gemusterter Rollkragen-Pullover von Valentine Witmeur Lab, 208 Euro. Ohrringe und Ring von Sibylai, 59 Euro und 35 Euro.

 

New Dress-Coat
Mantel von Suite 13, 149 Euro. Trägerkleid von J’diu London über almasanta.com, ca. 60 Euro. Rollkragen-Strickpullover von Ami Amalia, 193 Euro. Flared-Plissee-Hose von Vinokilo, 10 Euro. Sneaker von Good Guys, 105 Euro.

 

Fotos: Johanna Link
Styling: Anita Vitek
Hair & Make-up: Dany Madaus 
Model: Christine/Mirrs 

 

Und hier geht’s zu einem weiteren tollem Shooting: Vegane Mode – Vegan Fashion Looks für die kalte Jahreszeit.