Per Purr im Interview – Naturkosmetik aus Spanien

Naturkosmetik-Per-Purr-Exfoliante-De-Sales-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador

Für das spanische Naturkosmetik-Label Per Purr ist Rafaella Marques Brand Ambassador und Sales-Queen ist einem. Mittlerweile lebt sie in Berlin und erzählt uns von ihrer Leidenschaft für Naturkosmetik und ihrer Freundin Tahone Jacobs, der Gründerin von Per Purr.

 

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador

Naturkosmetik-Hidratacion-Intensa-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador

Rafaella, was hat dich vor zwei Jahren dazu motiviert, bei Per Purr anzufangen?
Ich habe mich damals regelrecht in Per Purr verliebt. Das erste Produkt von Per Purr, das ich kennengelernt habe, war eine Seife und ich weiß noch, wie außergewöhnlich gut sich meine Haut danach angefühlt hat. Ich erinnere mich genau, wie wunderbar die Aromen während und nach dem Duschen geduftet haben und sich dann dieser Duft nicht nur im Badezimmer, sondern auch im ganzen Haus verteilt hat. Als ich dann weitere Produkte, wie z.B. das Shampoo, ausprobiert habe, nahm ich die Gerüche immer so intensiv wahr, dass ich das Duschen an sich geradezu zelebriert habe. Tahone Jacobs, die Gründerin von Per Purr, lernte ich durch eine gemeinsame Freundin kennen. Als sie mich eines Tages fragte, ob ich den Bereich Sales & Kommunikation für Per Purr übernehmen und Teil des Teams werden möchte, musste ich nicht zweimal darüber nachdenken. Ich war sofort dabei!

Erzähl uns gerne mehr von Tahone, die ja in Madrid lebt. Wie kam es, dass sie ihr eigenes Naturkosmetik-Label gegründet hat?
Tahone kommt ursprünglich aus der Modebranche, hat sich aber schon immer für Kosmetik interessiert und sich viel Wissen angeeignet. Das kommt vor allem auch daher, dass sie selbst sehr empfindliche Haut hat und gegen viele Kosmetika allergisch ist. Das spornte sie damals an, zu lernen, wie man selbst Kosmetikprodukte herstellt. Als sie ihr Modestudium in Mailand beendet hatte, machte sie sich direkt daran, ihre eigenen Seifen zu entwickeln. Viel Recherche- und Forschungsarbeit war nötig, bis die endgültige – für sie perfekte – Formel fertig war. Und als sie dann nach Madrid umzog, fing sie an, in ihrer neuen Wahlheimat weitere Produkte zu entwickeln.

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador-Detox

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador-Skinny

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador-SportyHand aufs Herz. Schaffst du es, im Alltag konsequent nur Naturkosmetik zu benutzen?
Ja, ich benutze wirklich zu 100% nur Naturkosmetik für meinen Körper. Seit ich bei Per Purr arbeite, lese ich allgemein auch auf anderen Produkten sehr aufmerksam die Etiketten, da ich mich inzwischen natürlich mit den Inhaltsstoffen gut auskenne und weiß, was sie bedeuten. So wie wir bei Lebensmitteln die Zutaten kennen, ist es wichtig auch bei Kosmetika die Inhaltsstoffe zu verstehen. Klar, fällt auch mir das manchmal schwer, sich jedes Mal damit auseinander zu setzen. Aber es lohnt sich!

Auf eurer Verpackung sowie unter eurem Logo taucht immer wieder eine Katze als Emblem auf. Was hat es damit auf sich?
Tatsächlich prägt die Katze ja sogar den Namen »Per Purr«. Denn »Per« kommt aus dem Lateinischen und bedeutet ja »durch« und »Pur« heißt so viel wie »reinigend«. Das zweite »R« in »Per Purr« wurde angehängt, da »purr« das englische Wort für »schnurren« ist. Denn Katzen sind Tahones absoluten Lieblingstiere. Sie mag das Schnurren, das für das Glücklichsein der Katzen steht und dem ja auch eine heilende Wirkung für Knochen und Haut nachgesagt wird. Da Schnurren so unglaubliche Effekte hat und auch ein Wohlgefühl bei Tahone hervorruft, entstand die Idee, dass ein Katzen-Emblem Teil der Verpackungen werden sollte. Im cleanen Origami-Stil taucht sie deshalb immer wieder auf unseren Produkten auf.

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador
Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassado
Eure Manufaktur ist in Madrid. Wie können wir uns die Arbeit dort vorstellen und wie groß ist euer Team vor Ort?
Unsere Manufaktur ist immer noch relativ klein, aber sie wächst stetig. Neben unserem Onlineshop haben wir in Spanien auch verschiedene stationäre Kosmetikläden, Kosmetiksalons, Gesundheitszentren und Hotels, die unsere Produkte nutzen und verkaufen. Unser Team besteht derzeit aus zehn Personen, die verschiedene Bereiche – von der Produktion über den Verkauf bis hin zum Marketing – betreuen. Bei der Herstellung verwenden wir hochwertige, von der Soil Association zertifizierte, Rohstoffe aus verschiedenen Ländern der Welt wie Spanien, Frankreich, England, Brasilien und Indien.

Welche von euren Produkten sind aus deinem persönlichen Alltag nicht mehr wegzudenken?
Mein absoluter Favorit ist ein veganes Produkt: Es ist die neue Körpercreme! Wir starteten den Verkauf vor einigen Monaten in Spanien und es war ein totaler Erfolg! Wenn ich mir bzw. meinem Körper etwas Besonderes gönnen möchte, dann sind unsere Körperöle einfach klasse. Mein absoluter Favorit ist die Sorte »Skinny«, weil ich es gegen Cellulite nutze und diesen Duft so sehr liebe.

Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador-Sea-Clay-Shampoo
Naturkosmetik-Per-Purr-Interview-Rafaella-Marques-Ambassador

In Deutschland, speziell Berlin, gibt es ja inzwischen ein großes Angebot an Naturkosmetik-Marken. Wie sieht die Entwicklung bei euch in Spanien aus?
Ähnlich wie in Berlin bzw. Deutschland wird auch der spanische Markt, was Naturkosmetik angeht, ständig erweitert. Nachdem ich ja 5 Jahre in Madrid gelebt habe und nun meinen Wohnsitz in Berlin habe, ist mein Eindruck, dass bei den Menschen hier in Deutschland das Umdenken derzeit mehr stattfindet als in Spanien. Aber auch dort fangen gerade viele an, ihre Essgewohnheiten zu hinterfragen und wählen immer mehr natürliche und biologische Produkte aus. Das ist ein erstes, gutes Zeichen. Denn ich glaube fest daran, dass der nächste Schritt für viele sein wird, auch für seine Körperpflege in Zukunft ausschließlich natürliche Produkte zu verwenden. Aber ich bin ja jetzt hier in Berlin, um Per Purr in Deutschland bekannter zu machen. Wir wollen auch hier unseren Markt finden und neue Kunden gewinnen.

Du strahlst Lebensfreude pur aus! Was ist, neben der Naturkosmetik, dein absolutes Geheimrezept, für diese natürliche und starke Ausstrahlung?
Vielen Dank für das Kompliment! Mein Geheimrezept? Jeden Winter nach Brasilien zu verreisen! Außerdem habe zwei Dinge aus meinem Leben erfolgreich verbannt: Jammern und Bedauern. Ich versuche immer, so unkompliziert wie möglich zu leben. Das gelingt mir, in dem ich viel für mein inneres Gleichgewicht tue. Ich genieße gutes Essen, mache Yoga, arbeite nebenbei als Schauspielerin und lese viel Poesie. Ich bin mir übrigens sicher, dass man in Poesie die Antwort für alles finden kann.

Danke liebe Rafaella und viel Erfolg mit Per Purr!

 

Die Produkte von Per Purr gibt es ab sofort auch im Onlineshop Look of Litchi.

 

Ihr wollte noch andere tolle Naturkosmetik-Marken kennenlernen? Wie wäre es hiermit:
White Witch – zauberhafte Naturkosmetik aus Irland
Cattier Paris – Naturkosmetik aus Frankreich
Naturkosmetik von Brooklyn Herborium – Die Kraft der Kräuter