Und Gretel – Das Naturkosmetik Make-Up der Stars

Und Gretel - Das Naturkosmetik Make-Up der Stars: natürliches Make-up

Heute haben wir etwas ganz Besonderes für euch: Wir verlosen gemeinsam mit dem Naturkosmetik Label UND GRETEL eine individuelle Naturkosmetik Make-Up-Beratung sowie Produkte im Wert von 300 Euro. Warum wir das Label so lieben und seit Jahren auf die natürliche Kosmetik der Berliner Mädels schwören.

Ich erinnere mich noch genau an den Moment als die Produkte von UND GRETEL* zum ersten Mal auf meinem Redaktionstisch landeten. Das war 2014. Damals konnte ich mich für Naturkosmetik Make-Up noch recht wenig begeistern, was in erster Linie daran lag, dass es zu der Zeit noch ziemlich einfallslos, schlecht pigmentiert und ziemlich trist war. Dann kam UND GRETEL plötzlich mit intensiven Farben, tollen Texturen und hochwertigem Design um die Ecke. Ich weiß noch genau, wie skeptisch meine Kolleginnen und ich waren: Das soll wirklich Naturkosmetik sein? No way!

UND GRETEL – Zertifizierte Naturkosmetik wie aus dem Märchen

Doch klar, UND GRETEL ist Naturkosmetik – dafür haben die beiden Gründerinnen Christina Roth und Stephanie Dettmann sogar Brief und Siegel. Denn alle Produkte der beiden Berlinerinnen sind BDIH-Standard oder COSMOS-Standard zertifiziert und kommen selbstverständlich ohne Tierversuche aus. In die stylish designten Verpackungen aus Metall, Glas, Pappe oder Porzellan kommen ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe aus Wildsammlung, kombiniert mit reinsten Mineralpigmenten und pflanzlichen Weichmachern und Wachsen. Einige Inhaltsstoffe sind Bio-zertifiziert und stammen von einem Bio-Bauernhof. Produziert wird ausschließlich in Deutschland und Italien.

Leuchtende Farben, optimale Haltbarkeit – Das sind unsere Naturkosmetik Make-Up-Favoriten

Dass die beiden in Sachen Deckkraft, Haltbarkeit und Farbintensität absolut keine Kompromisse machen, könnte übrigens mit dem Job von Co-Founderin Christina zusammenhängen. Die Make-Up-Artistin arbeitet nämlich mit zahlreichen namhaften Stars zusammen. Und die freuen sich natürlich auch über unbedenkliche Inhaltsstoffe – aber wer täglich vor der Kamera steht, wird in erster Linie auf die Performance der Produkte achten. Kleiner Fakt nebenbei: Deshalb sind auch alle Produkte HD-tauglich konzipiert und sehen auf Fotos immer super aus. Einer, der nicht nur uns, sondern garantiert auch den einen oder anderen VIP überzeugt hat, ist übrigens der Lipgloss »Knutzen«. Ohne diesen in der Farbe »Raspberry Shimmer« geht Fenja schon seit Jahren nicht mehr aus dem Haus und verwendet ihn sogar als Rouge. Ich bin dagegen großer Fan von der Foundation »Lieth«. Die Deckkraft lässt sich nach Wunsch aufbauen und die Foundation sieht trotzdem immer natürlich aus. 

Generell können wir aber sagen, dass uns bisher noch kein Produkt von UND GRETEL enttäuscht hat. Die Lidschatten sind butterweich und lassen sich herrlich verblenden, die Wimperntusche macht tolle Wimpern, das transparente Puder mattiert, ohne too much zu sein. Kurzum: Man merkt den Produkten an, mit wieviel Liebe – aber vor allem Expertise – sie entwickelt wurden. Aber überzeugt euch doch einfach selbst!

 

Fotos: PR

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Du suchst noch schönen nachhaltigen Schmuck? Hier geht es zu unserem Artikel: Fairer Schmuck – Die 10 besten Eco Schmuck-Brands