Shipsheip

Shipsheip ist ein holistisches Fair Fashion Label für Frauen, das Ästhetik und Ethik in zeitlos schöner Mode vereint. Die Kleidungsstücke, die »Ready-To-Wear« oder nach Maß designt werden, bieten über 100 Kombinationsmöglichkeiten.

SHIPSHEIP FIRMENSTORY

Langlebigkeit und puristischer Individualismus. Das manifestierten Joana und Daniela, Designerin und Ethikerin, 2015 in der Gründung ihres holistischen, ecofairen Labels Shipsheip. Der Anspruch? Zeitlose, puristische Klassiker in absolut hochwertiger Qualität herstellen, die unseren Bedürfnissen an perfekt sitzende Kleider zu 100% erfüllen. Der Gedanke dahinter ist ressourcenschonend wie brillant: Je besser unsere Kleidung passt, je hochwertiger sie verarbeitet ist, desto länger wollen und werden wir sie tragen – und umso nachhaltiger konsumieren wir. Deswegen haben sie Joana und Daniela dazu entschieden, einen Teil ihrer Kollektion nach Maß individualisierbar anzubieten.

SORTIMENT & FERTIGUNG  

Die Ärmel des Kleides in ¾ lang? Oder den Blazer doch über die Hüfte liegend? Oft sind es kleine Variationen, die ein Kleidungsstück für uns perfekt machen. Das Shipsheip Sortiment, welches über Kleider, Pullover, T-Shirts und bald auch Hosen geht, ist minimalistisch und dabei reich an Stil und Vielfalt. Aus 100 Kombinationsmöglichkeiten kreieren Frauen sich ihren perfekten Fair Fashion Look. Dabei kann zwischen Farben, unterschiedlichen Materialien oder verschiedenen Schnittdetails gewählt werden. Die »Made-To-Wear« Teile sind eine perfekte Basis für einen komplett ausgestatteten Kleiderschrank – wie eine Art Capsule Collection, ganz genau so, wie es dir passt. Und auch die »Ready-To-Wear« Pieces bringen viel Stil in deine täglichen Fair Fashion Looks.

Die gesamte Lieferkette von Shipsheip kontrolliert das Label nach strengsten Richtlinien. Von der Rohstoffgewinnung über das Spinnen, Stricken und Färben bis hin zur Konfektion und Veredelung der Stoffe unterliegen alle Produktionsschritte sozial-ökologischen Standards. Ihre »Ready-To-Wear« Produkte produziert das Kölner Label ecofair in Porto. Die »Made-To-Wear« Styles werden in Handarbeit im eigenen Atelier in Deutschland gefertigt – genäht wird dabei erst auf Anfrage. Das spart zusätzliche Ressourcen und verhindert potentiellen Überschuss. Accessoires wie Schals oder Fliegen produziert das Label in einer kleinen Näherei in Indien. Während die »Ready-To-Wear« Pieces bereits nach 2 bis 3 Tagen bei dir sind, brauchen die »Made-To-Wear« circa 14 Tage, bis du sie das erste Mal voller Freude tragen kannst.

FAIR, HOCHWERTIG & INDIVIDUELL

Anpassungsfähig und kompromisslos. Das beschreibt die Shipsheip Philosophie ebenso wie das Wirken des Unternehmens. Dazu gehört auch, die eigenen Kompetenzen wertzuschätzen und ebenso die anderer Designer*innen und Produzent*innen. Taschen und Schmuck bietet das Label in ihrem Shop zum Beispiel von anderen ecofairen Labels an, die unter den gleichen Bedingungen und mit dem gleichen holistischen und qualitativ hochwertigen Ansatz Mode-Lieblinge entwerfen und produzieren.

HIGHLIGHT

Das Kölner Atelier, in dem die »Made-To-Wear« Styles in Handarbeit konfektioniert werden, kannst du auch einfach besuchen. Du findest das Atelier mit integriertem Concept Store in der Körnerstraße 76.

RABATTCODE

Mit dem Code Peppermynta X Shipsheip erhältst du 15% Rabatt auf deinen gesamten Einkauf.

DAS SORTIMENT IM DETAIL

Frauen Kleidung: Kleid, Bluse, Sweater, Sweatshirt, Pulli, Pullover, Jumper, Shirt, T-Shirt, Mantel, Jacke

 

 

Fotos: PR

Facts

Website: www.shipsheip.com
Sortiment: Fair Fashion für Frauen, Unisex Accessoires, vegan
Made in: Mode in Deutschland und Portugal, Accessoires in Indien
Zertifizierung: GOTS und Fairtrade zertifiziert
Based in: Köln
Delivery: Europa
Social Media: Instagram und Facebook