Nachhaltige Sonnenbrille gesucht? Hier kommen die besten Öko Sonnenbrillen

Nachhaltige Sonnenbrille gesucht? Hier kommen die besten Öko Sonnenbrillen, faire Sonnenbrille, Eco Sonnenbrille

Wer eine stylische und nachhaltige Sonnenbrille sucht, ist hier genau richtig! Wir stellen euch faire Sonnenbrillen für den bevorstehenden Frühling vor. Damit ihr euch eine im wahrsten Sinne des Wortes korrekte Öko Sonnenbrille aufsetzen und das schöne Wetter genießen könnt, sobald die ersten Sonnenstrahlen hervorblitzen. It’s getting hot out there!

Nachhaltige Sonnenbrille gesucht? Bei diesen Brands werdet ihr fündig:

Dick Moby*

Gobi*

Parafina*

Wewood*

Kerbholz*

Weareannu*

TAS – Take a shot*

Antonio Verde*

Welche nachhaltige Sonnenbrille passt zu mir? Das sind unsere liebsten Styles:

NEUBAU EYEWEAR – Die Knallige
Das Modell Carla vom wienerischen Label Neubau Eyewear gibt es in vielen verschiedenen Farben, aber mir persönlich hat die knallige Variante im matten Korallenton am besten gefallen. Denn sie passt besonders gut zum Cat-Eye-Design der Sonnenbrille, der den aufregenden Stil der 50er und 60er Jahre wieder aufkeimen lässt. Das Spiel von Kanten und geschwungenen Formen verpasst dieser nachhaltigen Sonnenbrille einen spannenden Shade, auf den man im Sommer auf keinen Fall verzichten möchten. Das Label hat die Kampagne See & Do Good entwickelt, die im Bewusstsein der Umwelt gegenüber agiert. Dementsprechend wird umweltschonend produziert. Leider gibt es noch keinen Onlineshop, aber dafür kann man über den Shopfinder herausfinden, wo man Neubau Eyewear Eco Sonnenbrillen beziehen kann. Ab 149 € erhältlich.

 

IC! BERLIN – Das It-Piece
Fadeaway ist Teil der aktuellen Frühlingskollektion des Berliner Labels Ic! Berlin. Diese nachhaltige Sonnenbrille werden seit 1996 in Deutschland hergestellt und in Berlin handgefertigt. Und das ganz ohne Schrauben und Tam Tam – das macht die Stücke minimalistisch und stilsicher zugleich. Auf dem »Weniger ist mehr«- Prinzip basiert die komplette Philosophie von Ic! Berlin. Das Modell, das ich euch vorstelle, zeichnet sich durch den klassischen Look der altbewährten Pilotenbrille aus, und zieht durch den senffarbenen Rahmen wahrscheinlich so einige Blicke auf sich. Eigentlich ist diese Eco Sonnenbrille für Männer konzipiert, aber ich finde, dass sie auch weiblichen Gesichtern schmeichelt. Verspiegelt ab 330 €, Polarized ab 350 €.

 

KARÜN  – Die Recycelte
Die nächste in der Runde heißt Antarctic und ist designt von Karün. Hergestellt wird die Fassung der nachhaltigen Eco Sonnenbrillen aus recycelten Fischernetzen, die mit hochwertigen Zeiss-Gläsern bestückt wird. Die runde Passform eignet sich besonders gut für schmale Gesichter. Dabei ist egal ob Mann oder Frau, denn die Sonnenbrille ist unisex tragbar und das sogar in zwei verschiedenen Farben. Brillenträger aufgepasst: Die nachhaltigen Sonnenbrillen des Labels sind außerdem auch als Korrekturbrillen erhältlich. Das bedeutet, wem das Modell so gut gefallen sollte, der kann es als Sun oder Optical Exemplar bekommen. Zu beziehen über karunworld.com für 135 €.

 

ESTABLISHED – Die Retro-Brille
Da wir immer noch nicht genug von runden Modellen bekommen können, stellen wir euch die Sydney-Crystal vom Label Established vor. Diese nachhaltige Sonnenbrille erinnert an den Stil der 70er Jahre, der hier neu interpretiert wurde. Und was dabei rauskam, finde ich super! Denn das Grundgerüst der runden Passform wurde an der Vorderseite mit metallischen Akzenten aus Azetat designt. Wem das Ganze doch zu clean sein sollte, für den gibt’s die Eco Sonnenbrille auch noch in anderen Farbnuancen. Die Gläser sind jedoch bei allen Brillen gleich, denn sie stammen allesamt von Zeiss! Zu beziehen über establishedstore.com für ca. 200 €.

 

TIME FOR WOOD – Die Coole
Diese Öko Sonnenbrille Terra-Bamboo vom niederländischen Label Time For Wood wird aus Bambusholz hergestellt und ist deswegen federleicht – um genau zu sein, wiegt wie sie gerade mal ca. 30 Gramm. Das verwendete Bambusholz hat eine besondere Struktur, die Teil des aufregenden Designs ist. Kombiniert mit den violetten UV 400 Gläsern, bekommt diese nachhaltige Sonnenbrille einen coolen Look, der absolut alltagstauglich ist. Das Label Time For Wood legt außerdem großen Wert auf den Schutz der Natur, weswegen es sich mit den Designs der Selected Collection auf die 4 Elemente Wasser, Feuer, Wind und Erde beruft. Zu beziehen über timeforwood.de für 129,95 €.

 

 

ETNIA BARCELONA – Die Sommerliche
Das Modell Nisantasi Sun von Etnia Barcelona versprüht durch seinen verspielten Look erste Frühlingsgefühle. Das Design des Rahmens erinnert an ineinander überlaufende Aquarellfarben, die in kristalliner Optik herausstechen. Kombiniert mit den roséfarbenen Gläsern aus Baumwollazetat, macht diese nachhaltige Sonnenbrille ganz schön was her. Ich persönlich kann sie mir super zu rotem oder blondem Haar vorstellen. Aber zum Glück oder Pech – das ist hier die Frage – gibt’s im Onlineshop des Labels eine riesige Auswahl an tollen Eco Sonnenbrillen, sodass man sich am liebsten alle zulegen möchte! Zu beziehen über etniabarcelona.com für 199 €.

 

O´BRIANS – Die Politische
Zufall, dass die nachhaltige Sonnenbrille Abagnale 1977 von O‘ Brians nach dem amerikanischen Trickbetrüger benannt ist? Oder einfach nur eine Hommage an den coolen Look der Brille, der zwar simpel, aber trotzdem classy ist? Schluss mit den Vermutungen, her mit den Fakten: Die hölzerne Brille ist mit goldenem oder silbernem Metallrahmen erhältlich, so dass sie auch jedem Typ gerecht wird und zu anderen Accessoires kombiniert werden kann. Jedes Exemplar wird aus Rosenholz handgefertigt und in einem Bambus-Etui mit Stoffsäckchen verschickt. Das Besondere an dieser Eco Sonnenbrille ist außerdem, dass sie durch das klassische Design vielen unterschiedlichen Gesichtsformen schmeichelt. Zu beziehen über o-brians.at für 136 €.


PAULINO SPECTACLES – Die Tarnende
Wer kennt ihn nicht, den Tag danach, an dem man sich am liebsten nicht nach draußen wagen möchte? Weil Augenringe, Müdigkeit und die letzte durchzechte Nacht einem noch anzusehen sind. Bernardo vom portugiesischen Label Paulino Spectacles ist im wahrsten Sinne des Wortes die tarnende Version einer Eco Sonnenbrille. Der Rahmen in Camouflage-Optik in Kombination mit den harmonisch geschwungenen Formen der Brille, schmeichelt vermutlich jedem noch so schwächelnden Teint. Das Ganze wird durch die bräunlichen Gläser noch verstärkt und setzt somit genau dort Akzente, wo sie hingehören. Das Besondere an diesem Exemplar ist außerdem, dass es handgefertigt, unter der Verwendung von Mazzuchelli Azetat und Zeiss Gläsern hergestellt wird. Zu beziehen über paulinospectacles.com für 290 €.

 

CARLA COLOUR – Die Orangene
Inspiriert von der Folk Music von Bob Lind aus den 60ern, wurde die orangefarbene Eco Sonnenbrille von Carla Colour auf den Titel Lind Cardinal + Hunter getauft. Im Design trifft die knallige Farbe auf einen kreisrunden Retrolook – gewagt, aufregend und stilsicher in Einem! Der Rahmen wird aus einem Azetat aus erneuerbaren Ressourcen, in diesem Fall sind das Holzstoff und Bauwollfasern, hergestellt. Die Gläser werden per Hand gefertigt und mithilfe eines Ledergehäuses am Rahmen fixiert. Wer also nochmal zurück in die Vergangenheit reisen möchte, der ist hier an der richtigen Adresse. Zu beziehen über carlacolour.com für ca. 145 €.

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Fotos: PR

 

Ihr wollt noch mehr tolle Accessoires für den Sommer? Hier geht’s zu unserem Artikel Fairer Schmuck – Die 10 besten Eco Schmuck-Brands

 

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht noch mehr faire Sonnenbrillen? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.