GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Ein Job mit Sinn. Nachhaltig, sozial, fair. Schluss mit der Sucherei – über die Jobbörse GoodJobs findest du deinen Traum-Job mit Sinnhaftigkeit. Du kannst aus über 1000 Anzeigen wählen und findest ebenso viel Inspiration rund um das Thema »New Work«. Warum wir GoodJobs sehr mögen und welche Jobangebote wir für dich haben, erzähle ich dir heute. 

Von morgens bis abends im Büro sitzen. Immer wieder die gleichen Aufgaben. Dinge, bei denen du weißt, dass es weder dich, noch andere Menschen oder gar die ganze Menschheit weiterbringt. Nachhaltigkeit bedeutet, einen bewussten Umgang mit unseren Ressourcen zu pflegen. Dazu gehören nicht nur die Schätze unseres unfassbar schönen Planeten, sondern auch eine ganz besonders wichtige Ressource: Deine Lebenszeit. Dein Talent. Deine Fähigkeit, etwas zu ändern. GoodJobs wurde 2016 von Paul Berg und David Diallo, Gründer des enorm Magazins, ins Leben gerufen. »Ich habe einfach keinen Sinn darin gesehen, meine Zeit mit einem Job zu verbringen, der nicht wirklich etwas verändert oder keinen Impact auf unsere Gesellschaft hat. Ziemlich schnell stellte sich allerdings raus, dass es fast unmöglich war, auf den gängigen Portalen Unternehmen und Arbeitgeber zu finden, die meinem Anspruch an Nachhaltigkeit und Social Impact gerecht wurden. So gründete ich gemeinsam mit David einfach eine eigene Plattform«, erzählt mir Paul am Telefon, während er durch die Berliner Straßen spaziert.

GoodJobs gehört zur Good Impact Family – zu der zum Beispiel unsere Freundinnen von GoodTravel gehören. Eine Unternehmensfamilie, die mit konventionellen, gesellschaftlichen Strukturen aufbricht und mehr Nachhaltigkeit und damit Gutes in die Welt bringen will. Und dazu gehört eben auch ein Job, der uns erfüllt und mit dem wir etwas verändern können.

GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

GoodJobs – weil Arbeitszeit Lebenszeit ist 

Aktuell kannst du aus über 1.000 deutschland- und österreichweiten Anzeigen deinen nachhaltigen Traum-Job suchen. GoodJobs kategorisiert die einzelnen Berufsbereiche in »Umwelt schützen«, »Bewusst wirtschaften«, »Sozial fair gestalten«, »Wissen vermitteln« sowie »Menschen helfen«. Vom kleinen Hofladen bis zum großen, sozialökonomischen Unternehmen. »Neben unseren Kategorien haben wir ein Team, dass die einzelnen Anzeigen prüft. Es gibt Black Lists, mit denen wir bestimmte Unternehmen von vornherein ausschließen. So können wir garantieren, dass unsere GoodJobs auch wirklich gute Jobs sind«, erklärt mir Paul.

Neben den Stellenanzeigen bietet dir GoodJobs auch in einem Magazinbereich und einem eigenen Podcast viel Inspiration und Information rund um Themen wie New-Work, Equal-Pay oder neue Unternehmensformen. »GoodJobs ist auch dazu da, um klassische Arbeitsstrukturen zu überdenken. Ich bin stolz darauf, dass wir mit Unternehmen zusammenarbeiten, die wirklich flache Hierarchien leben und alte, verstaubte Ansprüche an unsere Arbeitszeit aufbrechen«, so Paul.

GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

GoodJobs – Die nachhaltige Job Plattform für Stellenangebote

In eigener Sache: Peppermynta sucht 

Trommelwirbel – auch wir haben aktuell zwei GoodJobs zu vergeben. Peppermynta, das sind Fenja und ich und einige, talentierte, freie Redakteur*innen, die uns nach bestem Gewissen und Wissen unterstützen. Aktuell haben wir zwei Praktikant*innen-Stellen im Bereich Redaktion sowie Grafik zu vergeben. Am liebsten als Pflichtpraktikum während deines Studiums.

Da wir auch oft remote, also ohne festen Arbeitsplatz, arbeiten, bieten wir auch unseren Praktikant*innen diese Möglichkeit an. Das bedeutet, egal wo du bist, du kannst Peppermynta ortsunabhängig unterstützen und die Welt gemeinsam mit uns informativer und noch ein bisschen grüner gestalten. Schaue unbedingt rein und wenn du einen Menschen kennst, für den unser Angebot passend sein kann, dann: Spread the word.

Übrigens: Das Praktikum wird nach Arbeitsleistung vergütet.

 

Fotos: Jana Rothe

 

Du willst noch mehr in deinem Alltag umkrempeln? Hier findest du 5 Gründe, warum es sich lohnt, zu einer nachhaltigen Bank zu wechseln: Green Banking – Warum du unbedingt eine nachhaltige Bank brauchst