Vegan aus aller Welt – Das vegane Kochbuch der Villa Vegana

Die Villa Vegana ist natürlich für ihre Tierliebe bekannt – allerdings auch für das unfassbar leckere und natürlich rein pflanzliche Abendessen. Klingt super – aber ihr schafft es in nächster Zeit nicht nach Mallorca? Macht nichts! Wir stellen euch das Kochbuch* »Vegan aus aller Welt« der Villa Vegana vor, mit denen ihr die Gerichte einfach selbst zu Hause nachkochen könnt.

Die Villa Vegana auf Mallorca ist eines der ersten rein veganen Hotels in Europa und wird nicht nur für ihre Tierliebe gefeiert, sondern auch für die grandiosen und liebevoll servierten Vier-Gänge-Menüs am Abend. Denn seit 2013 verwöhnen die Gründer Miriam und Jens ihre Gäste in der Villa Vegana mit kreativer pflanzlicher Küche, die nicht nur Pflanzen-Fans happy macht, sondern wirklich jeden, der gutes Essen zu schätzen weiß. Davon hat sich unsere Redakteurin Jenny übrigens selbst überzeugt und kann seitdem gar nicht aufhören von den leckeren Kohlrouladen mit Linsen-Walnussfüllung, den asiatischen Szechuan-Nudeln mit selbstgemachter Brühe und natürlich dem legendären Mandelkuchen zu schwärmen:

Villa Vegana – Wir verlosen dreimal das Kochbuch »Vegan aus aller Welt«, vegane Rezepte: veganer Mandelkuchen

Villa Vegana – Wir verlosen dreimal das Kochbuch »Vegan aus aller Welt«, vegane Rezepte

»Vegan aus aller Welt« – Vegane Rezepte für jeden Geschmack

Ganz klar, dass die Gäste nie ohne Miriams Gourmet-Tipps im Gepäck abreisen wollten – und so haben die beiden beschlossen, ihre Lieblingsrezepte in einem Kochbuch festzuhalten und das ganze auch noch mit jeder Menge Liebe und Leidenschaft selbst zu designen. Das Ergebnis: Das erste Villa Vegana Kochbuch mit 272 Seiten voller leckerer und überraschender Rezepte, inspiriert von ihren Reisen durch die ganze Welt. Denn wie bei dem Dinner, im nahezu immer ausgebuchten Restaurant, dreht sich auch in den Kapiteln alles um die asiatische, indische, orientalische, afrikanische, lateinamerikanische, mediterrane, skandinavische und osteuropäische Küche – und um pflanzliche Gerichte abseits von aktuellen Food-Trends. Kurzum: Miriam und Jens zeigen einmal mehr, wie vielfältig, inspirierend und unkompliziert die vegane Küche ist und, dass sie nicht zwangsläufig Verzicht bedeutet, sondern vielmehr eine Bereicherung sein kann.

 

Villa Vegana – Wir verlosen dreimal das Kochbuch »Vegan aus aller Welt«, vegane Rezepte:Rosenkohlsuppe

 

Fotos: PR

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Mehr über die Villa Vegana erfahrt ihr in diesem Artikel: Villa Vegana – Das vegane Hotel und Restaurant Paradies auf Mallorca