Fair Fashion Übergangsjacke – Unsere liebsten nachhaltigen Jacken für den Herbst

Langsam können wir es nicht mehr leugnen: der Herbst ist da! Mit diesen 10 schönen Fair Fashion Übergangsjacken strahlst du auch an grauen Tagen. Wir lieben die kuschelige Jahreszeit und können es bei dieser Aussicht kaum erwarten, uns in Schale zu werfen. Du suchst eine Fair Fashion Übergangsjacke? Here you go!

Besonders an den ersten herbstlichen Tagen wissen wir oft nicht so recht, was wir am besten anziehen sollen: im Pullover frösteln wir, während der Mantel noch viel zu dick ist, wenn die Sonnenstrahlen am Mittag doch noch spätsommerlich warm anmuten. Dir geht es genauso? Dann wird es höchste Zeit für eine passende Fair Fashion Übergangsjacke! Falls du auf der Suche nach einer nachhaltigen Jacke bist, die dich auch an richtig kalten Tagen warmhält, schau‘ doch mal in unserem Fair Fashion Wintermantel Guide vorbei. Jacken, die noch »mehr« draufhaben und der ideale Begleiter für Wandertouren und Co. sind sowie Tipps für den Kauf von Outerwear findest du in unserem Guide für nachhaltige Outdoor-Bekleidung. Aber jetzt Bühne frei für unsere liebsten nachhaltigen Übergangsjacken, mit denen du die goldene Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst!

 

1 | LANIUS – Faire Hemdjacke
Die Karo-Hemdjacke* von Lanius sieht nicht nur stylisch aus, sondern hält gleichzeitig kuschelig warm. Bestehend aus Bio-Schurwolle und Bio-Baumwolle ist die Fair Fashion Jacke mit Karomuster leicht und atmungsaktiv zugleich. Produziert wird sie unter fairen Bedingungen in der Türkei. UVP €.

2 | EMBASSY OF BRICKS AND LOGS – Vegane Steppjacke im Streetlook
Das Modell Moteuka* von Embassy of Bricks and Logs ist die perfekte vegane Jacke für die Übergangszeit. Hinten etwas länger geschnitten, ist sie an das Design eines Baseball Jerseys angelehnt und steht für lässige Urbanwear. Die Füllung der fair produzierten Steppjacke besteht zu 100% aus recyceltem PET. Alle Pieces des Labels sind vegan. Diese Fair Fashion Übergangsjacke ist auch in den Farben offwhite*, black* und brown sugar* erhältlich. UVP 279 €.

3 | AFORA.WORLD – Fair Fashion Übergangsjacke
Bei Afora.World werden Nachhaltigkeit und Transparenz großgeschrieben. So besteht die Fair Fashion Übergangsjacke Jou* aus Heavy Baumwoll-Twill zu 100% aus Bio-Baumwolle. Plastik oder Elastane kommen nicht zum Einsatz. Die Bio-Baumwolle wird ganz in der Nähe des Produktionsstandortes in der Türkei angebaut. Außerdem kommuniziert das Label beispielsweise die Preiszusammensetzung seiner Pieces offen. Die Unisex-Jacke ist außerdem noch in offwhite* erhältlich. UVP 149 €.

4 | CLOSED – Kuschelige Cordjacke
Die graue, kuschelige Cordjacke Titania* von Closed macht uns schwach! Bestehend aus 98% Baumwolle und 2% Elasthan kommt sie in geradem, weiten Schnitt daher und wertet dein liebstes Herbst-Outfit auf. Closed macht große Schritte in Richtung Nachhaltigkeit und kommuniziert diese transparent. UVP 230 €.

5 | KNOWLEDGE COTTON APPAREL – Faires Flannel
Das skandinavische Brand KnowledgeCotton Apparel verzaubert uns diesen Herbst mit seinen Fair Fashion Jacken – eine davon ist das Flannel Overshirt Lillian*. Die Jacke aus 100% Bio-Baumwolle mit geradem Schnitt wird unter fairen Bedingungen in Indien produziert. UVP 129,95 €.

6 | LANGERCHEN – Gesteppte Übergangsweste
Wie wäre es zur Abwechslung mit einer Fair Fashion Weste statt einer Jacke für den Übergang im Herbst? Mit der Weste Danville* hat LangerChen genau das richtige Modell im Angebot. Die knielange Weste mit Kapuze besteht zu 100% aus recyceltem Polyester. Erhältlich auch noch in blau* und schwarz*. UVP 199,90 €.

7 | LANIUS – Fairer Mantel mit Karomuster
Der minimalistische Glencheck Mantel* mit kleinem Karo von Lanius aus reiner Schurwolle und Bio-Baumwolle wird schnell zu deinem neuen Lieblingsmantel. Die Materialmischung aus Schur- und Baumwolle macht den Mantel noch kuscheliger und gleichzeitig besonders temperaturregulierend und atmungsaktiv. Der Fair Fashion Mantel wird klimaneutral produziert. UVP 359,90 €.

 

8 | KNOWLEDGE COTTON APPAREL – Ökofaire Teddyjacke
Wer sagt, dass wir uns zwischen Style und Komfort entscheiden müssen? Die Fair Fashion Übergangsjacke Betony* aus 100% recyceltem Polyester von KnowledgeCotton Apparel beweist das Gegenteil. Das Label arbeitet ausschließlich mit zertifizierten Zulieferern und achtet auf die Einhaltung fairer und sozialer Arbeitsbedingungen. Die Teddyjacke ist auch noch in den Farben natur* und schwarz* erhältlich. UVP 129,95 €.

 

9 | BASIC APPAREL – Fair Fashion Steppjacke
Die kurze schwarze Steppjacke* von Basic Apparel eignet sich ideal für die ersten kühlen Herbsttage. Produziert in China unter fairen Bedingungen besteht die Fair Fashion Übergangsjacke aus 100% recyceltem Polyester und ist vegan. Sie ist ebenfalls in schwarz* erhältlich – auch ärmellos als praktische kurze Steppweste* in vier Farben. Ab 70 €.

 

10 | KNOWLEDGE COTTON APPAREL – Fair Fashion Wollmantel
Ideal für etwas kühlere Herbsttage sind Wrap Coats wie der fair produzierte Wollmantel Poppy* von KnowledgeCotton Apparel. Aus recycelter Wolle und recyceltem Polyester hergestellt, kommt der Fair Fashion Wollmantel auch noch in einem dunklem Blau* daher. Die zwei seitlichen Taschen halten deine Hände an kalten Tagen schön warm. UVP 399,95 €.

 

Fotos: PR
Layout: Johanna Flachsenberg

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht immer noch eine Fair Fashion Übergangsjacke? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.