Vetta Capsule Collection – 5 Basics = 30 Outfits

Fair Fashion und grüne Mode: Vetta Capsule - minimalistisches Design für den Allta - Culotte

Weniger ist mehr. Die erste Capsule Collection des New Yorker Labels Vetta, dessen Weg wir seit seiner erfolgreichen Kickstarter-Kampagne verfolgen, bringt das Motto perfekt auf den Punkt: Aus 5 nachhaltig produzierten Basics lassen sich bis zu 30 Outfits kombinieren. Das cleane, minimalistische Design ist auf Vielseitigkeit angelegt und bewusst für den Alltag konzipiert. Slow Fashion at it’s best.

Hand aufs Herz, welche Frau kennt das Problem nicht: Der Kleiderschrank ist randvoll, trotzdem  findet man nichts zum Anziehen. Entweder die Bluse sitzt nicht mehr richtig, der Schnitt gefällt nicht mehr, das Teil ist verwaschen oder man hatte es gerade gestern erst an. »Das muss doch auch anders gehen«, dachten sich Vanessa van Zyl und Cara Bartlett (Foto unten), der schnelllebigen Modeindustrie überdrüssig, und gründeten kurzerhand Vetta. Ihre erste und aktuelle Capsule Collection umfasst gerade mal 5 Teile, ist aber so durchdacht, dass sich daraus 30 zeitlos schöne Looks kombinieren lassen. Im Fokus standen dabei einfache, tragbare und vor allem hochwertige Styles, die die morgendliche Gretchenfrage vorm Spiegel endgültig überflüssig machen. Schrank auf, Outfit an – fertig.

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Cara-Bartlett-Vanessa-van-Zyl-Founder

Dass das Ganze aber nicht auf Kosten der Umwelt passieren soll, war den beiden Designerinnen von Anfang an klar. Denn nicht nur die Optik ist durchdacht, sondern der gesamte Herstellungsprozess. So entschieden sich die zwei Jungunternehmerinnen bewusst für eine Produktion im heimischen New Yorker Garment District, einem Viertel, das aufgrund von wesentlich günstigeren Arbeitskräften und Prozessen im Ausland in den vergangenen Jahrzehnten enorm an Wirtschaftskraft einbüßen musste. Cara und Vanessa fanden aber genau dort eine hochqualifizierte Fabrikanlage, die eine umsichtige und gewissenhafte Herstellung garantiert, indem beispielweise interne Produktabfälle recycelt werden. Auch die Stoffe sind bedacht gewählt. So werden Materialien wie Tencel eingesetzt, das aus nachhaltig angebautem Holz besteht und bei der Herstellung weniger Wasser benötigt als die meisten herkömmlichen Textilien, dafür aber eine wunderbar weiche Haptik hat, ähnlich einem Mix aus Baumwolle und Seide.

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule

Die aktuelle Mini-Kollektion ist farblich überschaubar auf Schwarz, Weiß, Chambray und Mokka reduziert und besteht aus einem 2-teiligen Kleid, einer Culotte, einer Bluse, einer Tunika sowie einer langen Weste. Alles Teile, die wunderbar für den Arbeitsalltag geeignet sind, mit denen man aber auch locker durch die nächste wilde Nacht kommt. Der Direktvertrieb gewährleistet, trotz der erlesenen Fertigung, faire Preise für den Kunden. Unfair an der ganzen Sache ist nur, dass Vetta bisher ausschließlich auf dem US-Markt erhältlich ist. Bei dem Unternehmergeist der beiden Designerinnen dürfte sich das aber sicherlich bald ändern…

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-5-Pieces

Hier seht ihr die 5 multifunktionalen Basic-Teile der Kollektion im Überblick: Jedes einzelne Kleidungsstück lässt sich wunderbar vielseitig einsetzen und suggeriert eine extrem abwechslungsreiche Garderobe (perfekt übrigens auch für Reisen!).

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-2-Piece-Dress

Der 2 Pieces Dress lässt sich verdammt vielseitig kombinieren – es kann als schulterfreies Kleid getragen werden oder aber man trägt nur den Rock oder nur das Top und kombiniert beide getrennt voneinander mit anderen (Vetta) Basics. Wer mag, kann den Rock mit dem elastischem Bund auch einfach zum Kleid umfunktionieren – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Blouse

Die Bluse kann von beiden Seiten getragen werden – entweder mit dem V-Ausschnitt vorne oder aber im Nacken – je nach Lust und Laune. Und selbstverständlich passt die minimalistische Bluse hervorragend zu sämtlichen anderen Basics.

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Culotte_2

Die Hosenträger der Culotte lassen sich abnehmen und so wirkt die lässige Hose – je nach Anlass und Kombination – elegant, sportiv oder verspielt. Die zeitlos schöne Hose passt ebenso gut zur Bluse, wie zur Weste oder zur Tunika.

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Vest-Dress

Das Vest Dress lässt sich entweder geschlossen oder geöffnet tragen. Wer mag, trägt die unifarbene Bluse oder aber die schlichte Tunika darunter, der Rock macht sich auch in Kombination mit dem Westenkleid ganz wunderbar.

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Tunic

Auch das Tunika-Kleid mit dem Seitenschlitz ist ein wahrer Wandlungskünstler – das Kleid kann sowohl pur als auch über der Culotte oder aber geknotet als Top sowie unter der dem Westenkleid getragen werden.

 

Peppermynta-Peppermint-Fair-Fashion-Vetta-Capsule-Culotte-30-Outfits

Und hier seht ihr noch mal sämtliche 30 Style-Möglichkeiten im Überblick. Viel Spaß beim Kombinieren! Und wer weiß, vielleicht fällt dem ein oder anderem ja sogar noch eine zusätzliche Kombinationsmöglichkeit ein? Langweilig wird’s mit der Kollektion jedenfalls garantiert nicht!

 

Fotos: Trever HoehneLisa Richov

 

Und hier findet ihr ein weiteres schönes New Yorker Eco Label, das ebenfalls revolutionäre Mode macht: Reformation.