Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Sugering, Kaltwachsstreifen, Rasierseife, Naturkosmetik After Shave

Eins vorweg: Nein, dieser Artikel soll keine Diskussion darum entfachen, ob und wo Frauen sich rasieren sollten. Ihr wollt die Haare sprießen lassen? Go for it! Ihr wollt es nur an manchen Tagen glatt oder jeden Millimeter eures Körpers rasieren? Ich persönlich hab es ganz gerne smooth, bin mir aber auch bewusst, dass es im Enthaarungs-Business in Sachen Nachhaltigkeit alles andere als glatt läuft. Deshalb setzen wir auf natürliche Haarentfernung.

Rasieren ohne Plastik-Wahnsinn und schädliche Inhaltsstoffe

Ein Blick in das Rasierregal in der Drogerie reicht: Hier tummeln sich in Plastik verpackte Plastikrasierer, chemieverseuchte Enthaarungscremes und warum in alles in der Welt gibt es eigentlich noch Einwegrasierer? Gut, als Teenager fand ich Rasierschaum mit Kokos-Einhorn-Blüten-Duft noch toll, heute brauche ich nicht einmal die Codecheck-App zücken, um zu wissen, dass es hier mit den Inhaltsstoffen nicht so dufte aussehen kann. Da hätten wir zum Beispiel Butylhydroxytoluol (BHT), das Allergien auslösen und zu Hautirritationen führen kann. Der Formaldehydabspalter Dmdm Hydantoin kann die Schleimhäute reizen und ebenfalls Allergien auslösen. Und auch Mikroplastik, Paraffine und Sulfate sind gerne mal auf der INCI-Liste zu finden. Zu guter Letzt dürfte jedem klar sein, dass Sprühflaschen, die unter Druck stehen, schon allein aufgrund der hochentzündlichen Treibmittel nicht wirklich nachhaltig sein können.

Natürliche Haarentfernung – Unsere Enthaarungs-Alternativen im Überblick

Dabei ist die natürliche Haarentfernung gar nicht so schwer. Im Gegenteil: Sie ist sogar ziemlich einfach. Denn mittlerweile gibt es so viele nachhaltige Alternativen, After-shaves mit natürlichen Inhaltsstoffen, Nassrasierer aus nachwachsendem Bambus und natürlich der Klassiker: der vollständig recycelbare Rasierhobel.

 

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Rasierseife von Lamazuna1 | LAMAZUNA – Die Rasierseife
Um nicht auf die Chemiekeulen aus der Drogerie zurückgreifen zu müssen, habe ich lange Zeit einfach mein festes Seifenstück als Rasierseife zweckentfremdend. Funktioniert auch, aber wirklich optimal ist es nicht. Viel besser: Feste Rasierseifen wie die »Rasierseife Sheabutter« von Lamazuna. Die schäumt nämlich ebenfalls leicht auf und versorgt die Haut dank Sheabutter auch noch mit Feuchtigkeit. So kann der Rasierer optimal und ganz ohne Schnittwunden über die Haut gleiten. Noch dazu duftet sie herrlich nach Zitrus und Kräutern und ist komplett plastikfrei. Nachhaltig rasieren at its best! Über ecco-verde.de*, 55 g, UVP 12,59 EUR, *vegan.

 

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Rasierhobel von Bambuswald

2 | BAMBUSWALD — Nachhaltig rasieren mit dem Rasierhobel
Vor einiger Zeit erlebten Rasierhobel ein kleines Revival – und obwohl alle davon schwärmten, wie unkompliziert er doch sei, blieb ich erstmal bei meinem blauen Rasierer für nicht-nachhaltige Göttinnen. Als alle Klingen leer waren, gab es aber keine Ausrede mehr – und was soll ich sagen? Sie alle hatten recht, die Rasur mit Rasierhobel ist wirklich kein Hexenwerk – dafür aber so viel nachhaltiger! Neben der vollständig recycelbaren Edelstahlklinge hat etwa der Rasierhobel von Bambuswald einen Griff aus Bambus, der zu 100 Prozent biologisch abbaubar- und kompostierbar ist. Damit ist der Rasierer plastikfrei – und liegt übrigens super in der Hand. Über avocadostore.de*, UVP 33,99 EUR, *vegan.

 

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik After Shave von Fair Squared3 | FAIR SQUARED – Das After Shave
Egal wie und womit ich mich rasiere – meine Haut neigt anschließend eigentlich immer zu Irritationen und Pickelchen. Deshalb habe ich mir angewöhnt, nach der Rasur konsequent ein After Shave zu benutzen. Der »Apricot After Shave Balm« von Fair Squared gehört dabei zu meinen Lieblingen. Denn Fairtrade-Aprikosenöl und Fairtrade-Olivenöl aus Palästina wirken herrlich beruhigend und ein stückweit auch kühlend. Noch dazu hinterlässt es meine Haut gefühlt noch ein bisschen glatter als ohne After Shave. P.S.: Für alle, die vor allem mit Pickelchen und eingewachsenen Haaren im Intimbereich zu kämpfen haben, gibt es den »Apricot After Shave Balm« auch speziell für die Intimzone. Tipp: Fair Squared hat ein Pfandsystem. Ihr könnt die Glastiegel sammeln und zurück geben. Sie werden gereinigt, neu befüllt und dann wieder in den Verkauf gegeben. Über ecco-verde.de*, 50 ml, UVP 19,49 EUR, *vegan.

  Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Kaltwachsstreifen von Acorelle4 | ACORELLE – Die Kaltwachsstreifen
Ich persönlich scheue mich immer etwas vor Kaltwachsstreifen an super sensiblen Hautpartien, an den Beinen habe ich mich aber mittlerweile dran gewöhnt und greife hin und wieder auf den Klassiker zurück. Man muss schon sagen, dass Acorelle in Sachen Haarentfernung ziemlich breit aufgestellt ist und hier garantiert jeder die passende, nachhaltigere Alternative findet. Anders als die üblichen Kaltwachsstreifen setzt das Unternehmen zum Beispiel für die »Kaltwachsstreifen Körper« ausschließlich auf Bienenwachs, Sonnenblumenöl und Aloe Vera. Das Ergebnis hält rund drei Wochen. Dafür lohnt sich die doch etwas schmerzhafte Anwendung dann schon. Über ecco-verde.de*, 20 Stk., UVP 9,90 EUR.

 

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Rasieröl von Well Kept5 | Well Kept – Das Rasieröl
Wer zu trockener Haut neigt, wird beim Rasieren wahrscheinlich eher auf ein Rasieröl setzen wollen. Here you go: Das »Shave Oil« von den Rasier-Expertinnen von Well Kept steckt voller Mandelöl, Arganöl, Vitamin E und ätherischem Rosmarinöl. All diese wunderbaren Inhaltsstoffe sorgen nicht nur dafür, dass bei der Rasur alles glatt läuft, sondern die Haut dabei auch nicht allzu sehr gereizt und irritiert wird. Nachhaltig rasieren: Die beiden Mädels aus Vancouver bieten übrigens auch tolle und wunderschöne Rasierer aus Messing an. Über blanda-beauty.com*, 118 ml, UVP 28,27 EUR, *vegan.

 

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Sugering Paste von Fitocose6 | FITOCOSE – Die Sugaring Paste
Neben der Nassrasur, ist das Sugaring meine Haarentfernungs-Art of choice. Es ist nicht wirklich schmerzhaft, hält rund 3-4 Wochen und ist sogar komplett natürlich. Denn die Paste basiert eigentlich nur auf Zucker, Wasser und Zitronensäure. Die »Sugaring Paste« des kleinen italienischen Naturkosmetikunternehmens Fitocose steckt noch dazu in einem Glastiegel, der entweder im Wasserbad oder in der Mikrowelle erwärmt werden kann. Spatel und Streifen sind natürlich ebenfalls mit dabei. Über ecco-verde.de*, 250 g, UVP 10,99 EUR, *vegan

Nachhaltig Rasieren – unsere Favoriten für natürliche Haarentfernung: Naturkosmetik Everything Oil von The Glow7 | THE GLOW – Der Allrounder
Wir alle lieben ja das »Everything Oil« von The Glow – allen voran, weil es tatsächlich für »everything« geeignet ist. So zum Beispiel auch zum Rasieren. Dazu das Öl einfach zu gleichen Teilen mit Wasser mischen und schon entsteht eine sanfte Rasiercreme, die mit Jojobaöl, Traubenkernöl, Hanföl sowie Hagebutten- und Aprikosenöl auch noch herrlich pflegt. Praktisch, wenn man das Öl im Urlaub sowieso dabei hat oder das Shaving-Produkt der Wahl gerade leergegangen ist. Über blanda-beauty.de*, 60 ml, UVP 39,00 EUR, *vegan.

 

Fotos: PR

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Dieser Artikel könnte euch auch interessieren: Zero Waste Badezimmer – Unsere Tipps für weniger Müll im Bad

 

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht noch mehr Natural Beauty Produkte? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.