Zero Waste Badezimmer – Unsere Tipps für weniger Müll im Bad

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfre

Möchtest du auch weniger Müll im Bad? Dann kommen hier unsere 15 Tipps für weniger Plastik im Badezimmer. Wir Deutschen sind Spitzenreiter in Europa, was den Verbrauch von Plastik und Verpackungen angeht. Mehr als 220 kg. Pro Kopf. Pro Jahr. Klar, wir wollen unseren Kopf pflegen und unsere Haut Jahr ein, Jahr aus schützen. Doch soll die Umwelt darunter leiden? Wir haben für euch von Kopf bis Fuß unsere liebsten Zero Waste Badezimmer Produkte zusammengestellt.

Die eigene Pflege-Routine ist etwas ganz persönliches. Ja, für manche ist sie sogar heilig. Im gleichen Atemzug fühlen wir uns auch innerlich noch ein bisschen schöner, wenn unsere Beauty-Beute nicht auf Kosten unserer Erde geht. Tiegelchen, Pumpspender, Tuben, Flaschen? Adieu! Trotz alledem, das ist uns wichtig: Diese Artikel ist eine Inspiration für ein Zero Waste Badezimmer! Tausche ein oder zwei Produkte aus, vielleicht auch drei. Bitte auf gar keinen Fall jetzt mit dem ausgestreckten Arm all deine angefangenen Produkte vom Badezimmerregal in die Tonne schieben und durch alles durch neue Zero Waste Badezimmer Produkte ersetzen. Bewusstsein, Handeln, darüber sprechen, andere inspirieren! Dinge kontinuierlich verbessern. Das ist mein Wunsch. Und hej: Auch wir benutzen verpackte Naturkosmetik – also, bitte keine Kosmetik-Kastei.

Zero Waste, plastikfrei und müllfrei – think twice! 

In unseren Recherchen und Tests sind wir immer wieder auf eine Thematik gestoßen, die ich noch kurz ansprechen möchte. Zero Waste wird oft gleichgesetzt mit »plastikfrei«, zum Beispiel, wenn Naturmaterialien wie Kork für die Verpackung verwendet werden können. Ein Recyceln ist zwar möglich – trotzdem kostet es Ressourcen, Energie und Zeit, um diesen Prozess abzuschließen. Zero Waste bedeutet für uns wirklich müllfrei! Kennst du diese typischen »aufgebraucht!« Blogger-Fotos? Wo all die leeren, zerquetschten Verpackungen hübsch arrangiert auf einem Foto gezeigt werden? Stell es dir mit Zero Waste Badezimmer Produkten vor. Genau, das Bild wäre leer. Herrlich, oder?


Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Golconda-Haarseife

GOLCONDA – Haarseife für eine frische Mähne
Neben festem, verpackungsfreien Shampoo gibt es auch noch Haarseife. Meine bis dato liebste ist die Haarseife von Golconda. Auf Basis von Kokosnuss-, Oliven-, Sonnenblumen- und Rizinusöl sowie Kakaobutter sorgt das seifige Stück für einen klaren Kopf. Im Gegensatz zu festem Shampoo ist Haarseife ein wirklich verseiftes Pflegeprodukt und festes Shampoo grob genommen »nur« ein Shampoo, dem Wasser entzogen wurde. Einfach zwei bis dreimal über das feuchte Haar streichen, dann aufschäumen und ausspülen. Fertig. In einer kleinen Metalldose oder einem Leinensäckchen kannst du die Haarseife easy mit auf Reisen nehmen. Wichtig: Nicht in der Dusche liegen lassen, sondern nach dem Einseifen an eine trockene Stelle legen, da das Stück sonst aufweicht und du weniger lange Freude dran hast. 4,95 € über golconda.de.
In Sachen »festes Shampoo« mag ich vor allem das feste Rosmarin-Lavendel- Shampoo von Jolu. Das enthaltene Lavendeöl macht spröde Haare wieder munter und gibt Spliss keine Chance. Der enthaltene Rosmarinextrakt und weitere Pflanzenwirkstoffe regen die Kopfhaut an. 7,90 € über jolu.eu. Tipp: Hier findet ihr unseren Guide über festes Shampoo und Haarseife. Das ist nämlich ein Unterschied und die Anwendungsvorlieben sind sehr individuell. 

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Duschbrocke

DUSCHBROCKEN – Sanfter Saubermacher
Manchmal kann es so einfach sein. Und dabei so innovativ. Der vegane Duschbrocken ist ein Duschgel und Shampoo in einem. Ich bevorzuge ein zusätzliches Shampoo, aber mit diesem Seifen-Massiv sparst du dir sogar ein Produkt. Die Idee zu dem handlichen 2-in-1 Duschbrocken kam Johannes und Christoph auf einer Weltreise, bei der sie ihr Gepäck noch weiter minimieren, zeitgleich aber nicht auf eine richtig gute Pflege verzichten wollten. Seitdem ist der Duschbrocken fester Bestandteil ihres Gepäcks. Verfügbar in drei Sorten, mag ich »Carlos Cocos« am allerliebsten. Mit Biomandel-Öl verfeinert, trocknet der sanfte Saubermacher nicht aus. 9 €, über duschbrocken.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Lima-Gesichtsseife-MarshmallowLIMA – Reinigende Gesichtsseife 
Márta, die Gründerin von Lima, haben wir dieses Jahr bei der Berliner Fashion Week kennengelernt. Eine ruhige, strahlende Frau, bei der man die Liebe für ihre Produkte spürt. Das Label sitzt und produziert seinen veganen Hautschmeichler in liebevoller Handarbeit in Ungarn. Dazu nutzt es ausgewählte botanische Extrakte und zu 100% reine ätherische Öle sowie moderne naturkosmetische Rohstoffe, die Márta von Bio-Kleinbauern aus Europa bezieht. Lima ist komplett vegan und verpackungsfrei. Unser aktueller Liebling ist die Gesichtsseife »Marshmallow«. Leicht in den Händen aufgerieben, entfernt die Seife mit dem milden Schaum Make-Up und Verschmutzungen. Sie enthält weiße Tonerde, die mineralisierend ist, den Wasser-und Ölhaushalt reguliert und die Haut entgiftet. Naturreine ätherische Öle von Geranium und Patchouli erfrischen die müde Haut und das enthaltene Lavendelöl wirkt beruhigend. Und das Beste: Ihr kommt ewig mit eurer Gesichtsseife aus und spart neben Müll auch noch sehr viel Geld. 12 € über limacosmetics.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Rosenrot-Bodybutter

ROSENROT – Butter bei die Haut!
Die feste Bodybutter von Rosenrot ist ein wahres Fest für die Haut: Auf Basis von Bio-Sheabutter, Bio-Jojobaöl, Bio-Kakaobutter und Bio-Kokosöl nährt und pflegt sie rundum reichhaltig. In Kombination mit Curcuma, sowie Sanddorn- und Orangenöl bringt sie dufte Pflege ins Bad. In Berührung mit der warmen Haut, schmilzt die Bodybutter direkt – am einfachsten geht das Ein-Buttern nach dem Duschen oder Baden, direkt auf der nassen Haut. Einfach in Kreisen über die Haut fahren, fertig. Heißer Tipp: Einfach ein kleines Stück abbrechen oder mit einer Reibe ablösen und ins warme Badewasser geben. Perfekt! Alle Rosenrot Produkte werden in Deutschland handgefertigt. 9,90 € über rosenrot.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Rasierhobel-Eleven

ELEVEN – Nobler Rasierhobel
Dieser Kollege hier gehörte erst zu meiner persönlichen Top 3 Horror-Liste. In meiner Vorstellung massakrierte ich mich bei jeder Rasur die Beine wie in einem Zombiefilm. Wer einmal beim Rasieren an der Ferse abgerutscht ist, der kennt diese Splatter-ähnlichen Szenarien. Schauderhaft! Doch der Edelstahl Rasierhobel »Bonnie & Clyde« ist wirklich eine noble Angelegenheit. Du kannst ihn wie einen ganz normalen Rasierer benutzten. Der einzige Müll, der entsteht, sind die ausgetauschten Klingen, die allerdings gut recycelt werden können. Wenn du Seifenschaum mit ein paar Tropfen Hautöl mischst, hast du auch einen super Rasierschaum. 30 € über o-müll.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Lamazuna-Deo

LAMAZUNA – Solides Deo
Old but still Gold: Das Palmarosa-Öl Deo von Lamazuna. Ganz ohne Alkohol oder Aluminium. Ich nutze das Deo jetzt schon über ein Jahr! Und es hält. Laut Lamazuna doppelt so lange wie zwei konventionelle Deosticks. Das Palmarosa-Öl wirkt desodorierend und hält die hauteigenen Bakterien in Schach. Einfach kurz mit Wasser anfeuchten und unter den Achseln verreiben, bis ein sanfter Film  entsteht. Kein Abfärben oder Verkleben von Kleidung! Ich bewahre das feste Deo immer in einem kleinen Weck-Gläschen auf. 9,90 € über najoba.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Hydrophil-Zahnbürste

HYDROPHIL – Zahn um Zahn
Wasserneutral, vegan und fair – so putzt es sich mit dem saubersten Gewissen. Am Anfang ist der Bambusgriff im Mund für mich wirklich gewöhnungsbedürftig gewesen. Aber nach ein paar Tagen war das Gefühl im Mund okay. Die Zahnbürste von Hydrophil besitzt erdölfreien Borsten aus Rizinusöl, was sie zu unserem absoluten Favoriten macht. Ebenfalls werden alle Zahnbürsten nur mit Naturfarben koloriert. Wichtiger Tipp: Bitte darauf achten, dass die Zahnbürste von Hydrophil nach dem Benutzen gut trocknet und sich unten keine Staunässe bildet. Da Bambus ein Naturprodukt ist, kann es bei zu viel Feuchtigkeit schimmelig werden. 3,90 € über hydrophil.com

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Denttabs-Zahnpasta-Tabletten

DENTTABS – Nette Zahnpasta-Tablette
Zugegeben: Als mein Freund und ich in Schweden zum ersten Mal die kleinen Denttabs Tabletten zwischen den Zähnen zerknirschten, machte sich keine große Freude auf unseren Gesichtern breit. Viele Produkte, die wir benutzen, haben zuallerst mit Routine zu tun. Und die meisten von uns kennen es von klein auf, dass es kräftig schäumt, wenn die Zahnpasta im Mund herum geschubbert wird. Doch viel Schaum ist nicht gleich mehr Sauberkeit. Kurzum: Die Zahnpastatabletten schäumen so gut wie gar nicht. Zeitgleich hinterlassen sie mit Hilfe von Pfefferminzöl ein sauberes Gefühl im Mund und sind super auf Reisen in die Natur, da die Tabletten umweltverträglich sind. 80g, was circa 266 Tabletten entspricht, für 17,50 € über original-unverpackt.de.
P.S.: Bei Foampops gibt es auch Zahnputz-Tabletten mit Geschmack wie Pink Grapefruit,  Activated Charcoal oder Lemon!

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Abschminkpads-Imse-Vimse

IMSE VIMSE – Abschmink Pads
Eine meiner liebsten Entdeckungen vor einigen Jahren: Wiederverwendbare Abschminkpads! Ich nutze sie am liebsten in Schwarz, da ich, wenn auch selten, ab du zu schwarze Mascara trage. Die Pads des lettischen Labels Imse Vimse sind aus Bio-Baumwolle hergestellt und sparen gefühlte Tonnen an konventionellen Wattepads, die oft mit Bleichmittel und Chlor behandelt werden. Nach der Benutzung spüle ich die Pads kurz mit kaltem Wasser aus und lege sie zum Trocknen auf die Heizung, egal ob diese an ist oder nicht. Danach sammle die Pads ein und wasche sie dann gemeinsam mit dunkler Wäsche bei 40 Grad in einem Wäschebeutel. 9,95 € über imsevimse.com.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Degree-Clothing-Haargummi

DEGREE CLOTHING – Immer schön mit Haar-Gummi!
Das Augsburger Fair Fashion Label Degree Clothing stellt aus Bio-Baumwolle und Elasthan, gesponnen zu einem Garn in Österreich, minimalistische Haargummis her, die PETA zertifiziert sind. Unter dem Motte #FairHair kommen die sieben Gummis auf einen Strähnen-Streich in einem Mehrwegglas mit Schraubverschluss: Super für den Knabbersnack To Go oder den Einkauf im Unverpackt-Supermarkt. Erhältlich sind die Gummis und Weiß und Schwarz und sogar mit sanften Noten von Lavendel oder Lemongras für eine besonders dufte Mähne. Auf dass sich diese Haargummis nicht mit den verlorenen Socken verschwören und lange unsere Dutt- und Zopfbegleiter sein werden. 9,99 € über degreeclothing.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Saya-Haarspange

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Saya-Haarspange

SAYA DESIGNS– Haarstick aus Holz
Nachdem die Engländerin Viktoria bereits viele Stationen in ihrem Arbeitsleben abgeklappert hatte, beschloss sie, Großbritannien zu verlassen und nach Bali zu reisen. Dort wurde sie mit den Problemen der Umweltverschmutzung konfrontiert, die sie dazu animierten, einen stilvollen Weg zu finden, Menschen Alternativen zu bieten. Die Geburtsstunde von Saya Designs. Gemeinsam mit indonesischen Künstlern nutzen sie das alte Wurzelwerk von verfallenen Plantagen, um so keine neuen Bäume fällen zu müssen. Das Ergebnis sind unfassbar edle, schöne Haarsticks, die Haargummis komplett ersetzen können. In liebevoller, achtsamer Handarbeit hergestellt, sind die Sticks nicht nur praktische Strähnenbändiger, sondern wahre Hingucker und ebenso wunderbare Handschmeichler. Ab 21,00 € über sayadesigns.com.

 

Für Fortgeschrittene – Und noch mehr Zero Waste Badezimmer Produkte

Das Spaßigste zum Schluss: Es gibt Dinge, die sind gewöhnungsbedürftig. Und sicherlich sind sie auch nicht für Jederfrau und Jedermann das Richtige. Zeitgleich möchte ich euch natürlich so viele Alternativen wie möglich zeigen.

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Happy-Po-Dusche

HAPPY PO – Klopapierlos glücklich
Ich hoffe, ihr verwendet bereits recyceltes Klopapier – das ist schon mal ein guter Anfang. Wer auf Klopapier verzichten mag, kann eine Popo-Dusche benutzen. Vor einiger Zeit haben mein Po und ich vorlieb mit HappyPo genommen. Das Modell ist relativ günstig und einfach anzuwenden. Ich konnte zwar nicht komplett auf Klopapier verzichten, aber deutlich etwas einsparen. 19,95 € über happypo.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-Lamazuna-Ohren-Stäbchen-Oriculi

LAMAZUNA – Saubere Öhrchen
Ob und wie oft man Ohrenstäbchen benutzen soll, wird kontrovers diskutiert. Klar ist, dass die Watte-Plastik-Stäbchen alles andere als ein Umweltliebling sind. Alternativ kann ein Ohrenstäbchen, inspiriert vom japanischen Ohrlöffel aus Bambus, von Lamazuna helfen, der nicht (!!!) im Gehörgang angewendet wird, sondern nur äußerliche Hautschuppen und Schmalz entfernt. 8,50 € über wastenomore.de.

 

Peppermynta-Peppermint-Eco-Lifestyle-Zero-Waste-Bad-Badezimmer-plastikfrei-müllfrei-reusable-Zero-Waste-Stoff-Tampons

IMSE VIMSE – Zero Waste Tampons
Ich habe schon bereits einen ausgiebigen Artikel über meine Zero Waste Monatshygiene geschrieben. Für wen eine Menstruationstasse oder Period Pants keine Alternative sind, kann auch waschbare Stoff-Tampons verwenden. Imse Vimse bietet dazu eine Variante aus gerollten Stofflagen an. Es gibt sie in drei verschiedenen Größen, aus denen du je nach Stärke deiner Blutung wählen kannst.  Selbstverständlich sind alle Tampons aus ökologischer Baumwolle hergestellt und nach Standard 100 by OEKO-TEX zertifiziert. Stofftampons machen sich nach wenigen Monatszyklen bezahlt,  da du sie nur einmal anschaffst und dann immer wieder benutzen kannst, anstelle von ständigem Einkaufen der Wegwerftampons für jeden Monatszyklus. 8 Stück, 22,95 € über imsevimse.de.

 

In diesem Sinne: Egal für welche Produkte du dich zukünftig entscheidest – du bist schön! Genau wie unser Planet. Lass uns zusammen auf ihn aufpassen!

Fotos: Katja Vogt, PR

Diese Zero Waste Badezimmer Artikel könnten dich auch noch interessieren:

The Very Good Bra – Der erste Zero Waste BH der Welt

Ooshi Period Pants – Menstruation Unterwäsche aus Berlin

Festes Shampoo und Haarseife – Der Zero Waste Trend im Test

Zero Waste Monatshygiene – nachhaltige Produkte und Tipps

Sauberkasten – Zero Waste Reinigungsmittel selber machen

Tags