Naya – vegane Naturkosmetik mit der Kraft der Cacay Nuss

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

Cacay!? Was klingt wie ein lateinamerikanischer Standardtanz, ist eine reichhaltige Supernuss aus dem Amazonas. Sarah Zimmer, die Gründerin von Naya, arbeitet gemeinsam mit Non-Profit Organisationen vor Ort in Kolumbien und hat meine aktuell liebste Gesichtsspflege-Linie aus der Cacay Nuss entwickelt.

»You got that glow, Babe«. Klar, ein Strahlen, ein Glow, kommt in erster Linie von innen. Durch gute Ernährung und vor allem aus dem Herzen. Dieses Strahlen fühle ich bei Sarah, die als Solopreneur ihr Label Naya vor einigen Jahren gegründet hat. Sie ist so herzlich und steht mit Leib und Seele hinter ihrer Idee: Ein Pflegelinie entwickeln, die die Haut auf natürlichste Weise regeneriert und repariert. Denn wir können unsere Haut auch von außen zum Strahlen bringen!

Naya Everyday Face Oil – Cacay, Traubenkernöl und mehr 

Das erste Produkt, dass ich von Naya kennen und lieben gelernt habe, ist das Everyday Face Oil. Sarah hat dieses Gesichtsöl nach dem Minimal-Prinzip entwickelt. Weniger Inhaltsstoffe, dafür aber äußerst wirksame und hoch dosierte, bioaktive Zutaten. Star der Serie? Die Cacay-Nuss. Dessen Öl Hauptbestandteil des Everyday Face Oils ist. Das Öl der Cacay-Nuss von Naya stimuliert die Zellerneuerung und verlangsamt zeitgleich den Abbau von Collagen. Ein weiterer Inhaltsstoff ist Traubenkernöl, welches die Haut ganz zart macht. Ölige Auszüge aus der Spiegeleiblume bekämpfen freie Radikale und stärken die natürliche Barriere deiner Haut. Mandelöl hilft deiner Haut dabei, die tollen Wirkstoffe auch in deine tieferen Hautschichten zu bringen. Tocopherole und Bisabolo straffen die Haut und halten Entzündungen in Schach. Das Öl wird mit regionalen, ethischen Partnern in Kolumbien aus einer Kombination von natürlichen und wild gesammelten Zutaten hergestellt.

 

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

1 Jahr mit Naya – Das geht runter wie Öl!

Die Cacay-Nuss ist ein echtes Kraftpaket. Ich nutze das Everyday Face Oil von Naya jetzt seit über einem Jahr fast jeden Morgen und ich bin super begeistert. Ich liebe die Textur und den Geruch. Die enthaltenen, wilden Kräuter-Auszüge riechen erdig, frisch, natürlich. Für blumige-pudrige Süß-Riecher ist das Öl vielleicht nicht die erste Wahl, zeitgleich verfliegt der Geruch auch schnell. Und meine Haut? Wundervoll. In der Regel spüre ich meinen Zyklus sehr stark: Da ist meine Haut mein bestes Spiegelbild. Das Everyday Face Öl von Naya bringt meine Haut immer wieder super in Balance. Highlight: Die Verpackung! Unsere Art Directorin Fenja war sofort schockverliebt, als ich das Öl wie aus einer kleinen Blüte zog. Die Kartonage mit den Kupferdetails ist wirklich ein Highlight für das Auge!

Mein Everyday Face Oil kostet rund 47 €, ist vegan und PETA zertifiziert. Ich finde, der Preis ist mehr als legitim – ich nutze drei Tropfen und die Flasche wird vermutlich für 6 Monate ausreichen. Alle Inhaltsstoffe sind nicht komedogen, das bedeutet, dass sie auch insbesondere für fettige und ölige Haut genauso wie für empfindliche Haut geeignet sind.

 

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

We are family – noch mehr Naya Favourites

Sarah ist mit ihrem Everyday Face Oil gestartet und hat mit der Zeit ihr geballtes Pflanzen-Wissen in weitere Naya Pflege-Produkte fließen lassen. Aktuell findest du noch drei weitere Naya Lieblinge in meinem Badezimmerschrank: Das Everyday Glow Serum, das mit Chlorophyll, Cacayöl und Vitamin C ein einzigartiger Feuchtigkeitsbooster ist und meine Haut eine Extraportion Pflege schenkt. Die Emulsion ist sehr leicht und ich »drücke« sie mit den Handflächen achtsam in die Haut ein, anstatt sie zu verreiben. Sarah hat hier mit Extrakten des Silberrohrpilz gearbeitet, welcher ein wahrer Durstlöscher für die Haut ist. Das enthaltene Chlorphyll wirk antioxidativ. Ich nutze das Everyday Glow Serum regelmäßig, allerdings nicht täglich, bevor ich mein Gesichtsöl auftrage.

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

Naturkosmetik-Naya-Gesichtsöl-Face-Oil-Cacay-Nuss

Seit einigen Monaten gehört zu meiner festen Abendroutine außerdem das »Cacay Oil + A« Gesichtsöl. Hier wurde nährendes Cacayöl mit pflanzlichem Retinol, also Vitamin A, kombiniert. Retinol kann kleine Fältchen aufposltern und meine Haut fühlt sich jeden Morgen erfrischt und fast wie neu an.

Wenn ich aktuell ein Naya Ranking aufstellen müsste, dann stünde die Overnight Hydrating Mask an oberster Stelle. Der Name ist etwas irritierend – du kannst die Maske über Nacht einwirken lassen, aber auch am Tage bringt sie deinen Teint zum Strahlen. Ich habe noch nie erlebt, dass meine Haut so prall, frisch, ebenmäßig und strahlend aussieht. Die Maske ist wirklich mein absoluter Geheimtipp 2020! Auch hier finden sich Adaptogen des Silberrohpilz wider, ebenso wie Aloe Vera und natürlich das Öl der Super-Nuss Cacay.

Naya Cacay-Öl – Super für die Haut und die Gesellschaft

Beauty hin oder her. Mir ist es immer wichtig, auch hinter die Kulissen zu schauen. Und nachdem ich von Sarah hörte, wie sehr sie sich für die Menschen vor Ort in Kolumbien und damit einhergehend für den Planeten einsetzt, habe ich mein Herz voll und ganz an Naya verloren. Sarah erzählte mir: »Der Anbau der Cacay-Nuss hilft proaktiv, die Rinderhaltung und die damit einhergehende Abholzung der Wälder zu verhindern. Sie ist erst vor kurzer Zeit von den Einwohner*innen wieder entdeckt worden und wirklich ein Segen. Die Coca-Pflanze beherrscht viele ländliche Regionen. Die Cacay-Nuss bietet eine viel sichere, umweltschonendere Alternative.« Das Beste? Sarah hat vor Kurzem ihre eigene Naya Baumschule in Kolumbien eröffnet, mit der sie zur Aufforstung und zum Klimaschutz beiträgt und Dank der sie noch enger mit ihren Cacay Bäuer*innen zusammenarbeiten kann.

 

Fotos: PR

 

Ihr möchtet noch mehr über Gesichtsöle erfahren? Hier geht es zu unserem Artikel: Naturkosmetik Gesichtsöl – unsere sieben liebsten veganen Öle

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht noch mehr Naturkosmetik? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.