Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukasten System

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem:Reinigungsgel, Toner Classic, Creme Medium, Beauty Elixier

Bevor du gefühlt 100 verschiedene Produkte shoppst, ist es viel praktischer und geldbeutelschonender, auf eine Pflege-Linie zurückzugreifen, bei der du einzelne Produkte untereinander mischen und nach deinen Bedürfnissen optimal anpassen kannst. Santaverde, der Spezialist für Aloe Vera basierte Naturkosmetik, hat ein eigenes Pflegeprinzip aufgebaut, mit dem du dir von der Reinigung bis zur Spezialpflege deine optimale Beauty-Routine aufbauen kannst. Wir verlosen heute drei individuelle Sets im Wert von je rund 120 Euro. 

Nach dem Baukasten Prinzip: Ich mach mir die Pflege-Welt, wie sie mir gefällt. Im Winter mag meine Gesichtshaut es ölig, reichhaltig. Im Sommer strahlt sie mit ein bisschen Feuchtigkeit freudig in den Tag hinein. Wir alle kennen das: So wie kein Tag dem anderen gleicht, so ist auch unsere Haut nicht jeden Tag die selbe. Das bedeutet aber nicht, dass du für jedes Spannungsgefühl und jede fettige Hautstelle eine eigene Creme, Lotion oder ähnliches brauchst. Das Motto: Mix & Match, wie nach einem Baukasten System. So macht es auch Santaverde. Mit ihrem System aus Reinigung, Toner, Basis- und Spezialpflege. Im Fokus steht dabei die Classic Linie, mit der alle Haut-Typen ihr perfektes Pflege-Erlebnis kreieren können und du mit nur wenigen Produkten auf unterschiedliche Bedürfnisse deiner Haut reagieren kannst. Hauptbestandteil aller Santaverde Produkte ist Bio-Aloe Vera Gel, das bei dem Naturkosmetik Label die sonst übliche Hauptkomponente Wasser ersetzt. Neben der Classic Linie bietet Santaverde eine Linie für unreine Haut sowie zwei Linien für reifere, pflegebedürftigere Haut.

Santaverde – dein persönlicher Pflege-Style 

Das oben beschriebene System basiert auf vier einzelnen, anpassbaren Reinigungs- und Pflege-Schritten, die ich dir gerne jetzt im Detail vorstellen möchte:


Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem:Reinigungsgel

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem:Reinigungsgel, Reinigungsemulsion

SCHRITT 1: Reinigen – Clean, clean, clean
Sanft und gründlich. Egal, ob du Make-Up oder den stressigen Alltag von deinem Gesicht waschen willst. Für deinen ersten Step wählst du zwischen dem ölfreien Cleansing Gel oder der rückfettenden Cleansing Emulsion, die eine milchigere Konsistenz hat als das Gel und reichhaltiger ist. Ich nutze am liebsten ein warmes Mulltuch, um den Cleanser abzunehmen. Du kannst es ein bis dreimal benutzen, bevor es gewaschen werden sollte, je nachdem, wie es sich für dich anfühlt. Extra Tipp: Alle Santaverde Reinigungen sind ideal für die Rasur von anspruchsvoller, sensibler Männerhaut.

 

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Toner Classic

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Toner Classic, Toner Sensitiv

SCHRITT 2: Tonisieren – Fresh up
Ich mag die Santaverde Toner sehr gerne, weil sie einen feinen, gut anwendbaren Sprühkopf besitzen, der einen extra sanften Nebel kreiert und eine gute Dosierung garantiert. Du kannst deinen Lieblings-Toner großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Ein Toner ist so wichtig, weil er wie ein Transportmedium wirkt, so dass die wertvollen Wirkstoffe der darauffolgenden Pflege besser in die Haut transportiert werden können. Der Toner Classic und der Toner Sensitive wirken belebend und erfrischend. Reiner Aloe Vera Saft spendet im Classic Toner natürliche Feuchtigkeit und aktivierendes Nardenhydrolat regt den Zellstoffwechsel an. Der Toner Sensitive enthält zart duftendes Rosenblütenhydrolat, das sensible Haut schnell beruhigt. Extra Tipp: Alle Santaverde Toner sind auch als After Shave oder als Erfrischung für Zwischendurch super geeignet.

 

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Creme Medium

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Creme Medium, Creme Rich, Creme Light

SCHRITT 3: Basispflege – perfekte Grundlage
Next Step: Cremen. Am besten gleich auf die noch feuchte Toner-Haut auftragen. Eines meiner absoluten Santaverde Highlights: Die Cremes aus der Classic Linie, die es in drei unterschiedlichen »Intensitäten« gibt. Light, Medium und Rich. Für sensible Haut gibt es alle drei Varianten auch ohne Duft. Das Gute ist, dass diese Cremes eine super Basis sind, um sie für die weiteren Bedürfnisse deiner Haut entsprechend »upzugraden«.

 

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Beauty Elixier

Santaverde – Perfekte Naturkosmetik-Pflege nach dem Baukastensystem: Beauty Elixier, Aloe Vera Hydro Gel, Augencreme, Age Protect Ampullenkur Intensive Treatment

SCHRITT 4: Spezialpflege – passgenau für dich
Jetzt kommt der Clou, denn die unterschiedlichen Spezialpflege-Lösungen machen deine Reinigungs- und Pflege-Routine noch individueller. Im Sommer brauchst du eine leichtere Pflege? Kein Problem! Du mischst deine Cream Medium einfach mit einem Gel oder Serum wie dem Aloe Vera Hydro Repair Gel (mit und ohne Duft) oder einem Serum der anderen Pflege-Linien. Im Winter oder bei sonstigem Auftreten von trockener Haut oder einem spannenden Hautgefühl kannst du die Cream Light oder Medium mit 1-2 Tropfen Extra Rich Beauty Elixir oder Age Protect Oil reichhaltiger machen. Wer es richtig nährend braucht, kann auch die Cream Rich benutzen.

Das Extra Rich Beauty Elixir ist definitiv mein Held. Manchmal gönne ich mir ein paar Tropfen für die Haarspitzen oder nutze es auch ohne Creme als Pflege für die Haut. Für die besonders zarte Haut um die empfindliche Augenpartie hast du die Wahl zwischen der duftfreien Eye Cream, der nährenden Xingu Age Perfect Eye Cream oder dem abschwellenden und belebenden Xingu Age Perfect Eye Serum. Alle drei Cremes eignen sich auch gut für die Pflege trockener Lippen.

Das Age Protect Intensive Treatment, mit 10 Wirkstoff-Ampullen, ist die Santaverde Königin und eine ideale Kur nach einem sonnenreichen Urlaub oder wenn du den Jahreszeitenwechsel auf der Haut spürst.

Wichtig: Bei allen Schritten gilt, die Reihenfolge nach Reichhaltigkeit anwenden. Das Öl kommt zum Beispiel als letztes, der Toner immer nach der Reinigung. Dieses Prinzip ist auch unter dem Namen »Layering« bekannt.

 

Fotos: Jana Rothe

 

Schritt für Schritt. So gehen wir durchs Leben – und sind dankbar für Marken und Menschen, die uns dabei unterstützen, unsere Arbeit und die unserer Mitmenschen fair bezahlen zu können. Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Santaverde entstanden. Danke für euer Vertrauen!

 

Du möchtest noch mehr über Santeverde erfahren? Hier geht es zu unserem Artikeln:
Santaverde Pure – Mit Naturkosmetik gegen unreine Haut

Santaverde – Ein Interview über die Heilkraft von Aloe Vera