Landvergnügen – Camping auf den schönsten Höfen Deutschlands

Landvergnügen – Camping auf den schönsten Höfen Deutschlands, Bio Bauernhof, Urlaub in Deutschland, Urlaub in der Region

Ihr möchtet Urlaub in Deutschland machen? Mit dem Stellplatzführer von Landvergnügen werden Natur- und Campingliebhaber nicht nur auf die schönsten Höfe Deutschlands entführt, sondern unterstützen dadurch auch noch die lokalen Gastgeber. Wie das geht? Ihr seid nur eine Vignette davon entfernt.

Urlaub im eigenen Land – was vor einiger Zeit für den ein oder anderen noch als öde galt, erfreut sich durch die Corona-Krise wieder größter Beliebtheit. Laut einer Studie gaben über 50 Prozent an, den kommenden Urlaub in Deutschland verbringen zu wollen. Ihr wisst noch nicht, wohin es mit dem Wohnmobil gehen soll? Kein Problem: Wir hätten da circa 800 idyllische Reiseziele für euch. Naja, Landvergnügen hat sie. Seit 2014 bringt der Verlag den Stellplatzführer raus – mittlerweile mit 828 ländlichen Gastgebern. Das deutschlandweite Verzeichnis enthält Höfe, die Gästen gerne die Türen öffnen und sie für 24 Stunden kostenfrei bei sich campen lassen. Willkommen sind Wohnmobile, Bullis oder Caravan-Gespanne.

Landvergnügen – Urlaub in Deutschland

Doch mit Landvergnügen seid ihr nicht nur mit einem Schlafplatz versorgt und könnt so einen entspannten Urlaub in der Natur genießen, sondern auch die handgemachten Produkte der Höfe direkt vor Ort genießen. Ob Käserei, Brennerei, Weingut, Ziegenhof, Fischzüchter, Ölmühle, Alpaka-Farm oder Kunsthandwerksbetrieb: Die Besitzer freuen sich sehr, wenn ihr dem Hofladen einen kleinen Besuch abstattet und euch so für die Gastfreundschaft bedankt. Landvergnügen sorgt so nicht nur für einen unvergesslichen Urlaub für euch, denn auch der Umsatz für die Produzenten wird so gesteigert und die Verbraucher für die Landwirtschaft sensibilisiert.
Dank den Erzählungen meiner lieben Kollegin Lara, die im Juli einigen Höfen einen Besuch abgestattet hat, bin ich gedanklich schon am Koffer packen, bzw. dabei den Bulli startklar zu machen: Die Nacht alleine auf einem Acker verbringen, Leckereien im Hofladen naschen, mit Pferden kuscheln oder den Sonnenuntergang romantisch auf einem Heuballen beobachten – klingt verlockend, oder?

So funktioniert’s:

Mit dem Kauf eines Landvergnügen-Stellplatzführers erhaltet ihr außerdem eine Vignette für die Windschutzscheibe und eine Kundenkarte mit einer individuellen Mitgliedsnummer, es handelt sich somit um ein personen- und fahrzeuggebundenes Konzept.
Beim Durchblättern des Stellplatzführers, stellen sich hunderte Höfe vor, die in vielen Regionen Deutschlands verteilt sind. Im Katalog findet ihr genaue Angaben zur Anreise – zum Beispiel ob ihr euch telefonisch anmelden müsst oder ob die Devise lautet: Einfach vorbeifahren. Lara hat aufgrund der aktuellen Situation lieber einmal öfter zum Hörer gegriffen, auch wenn ein Anruf nicht explizit aufgeführt war. So könnt ihr ganz sicher sein, einen Stellplatz für die Nacht zu finden – was besonders wichtig ist, wenn ihr euch nur auf der Durchreise befindet. Anschließend steht dem nächsten Abenteuer nichts mehr im Wege!

Landvergnügen – Camping auf den schönsten Höfen Deutschlands, Bio Bauernhof, Urlaub in Deutschland, Urlaub in der Region

Lust auf ein paar Geheimtipps von Lara?

Der Bauernhof Steffens in Ahrensbök mit eigener Eis-Manufaktur ist nur einen Steinwurf von der Ostsee entfernt. Leckeres Eis, ein mega sortierter Hofladen, Mini-Schweinchen zum Anhimmeln und ein Stellplatz direkt zwischen Wiesen und Feldern inklusive.
Biohof Preißler in Hinterschmiding in Bayern hat genau einen Stellplatz – direkt auf einem riesigen Feld. Ganz alleine den Mond bestaunen und den Grillen lauschen geht hier ganz einfach.
Der Etzdorfer Hof in Thüringen arbeitet mit einem Reitverein zusammen: Stellplatz auf der Pferdekoppel, Zugang zu Strom, Wasser und ein toller Hofladen gehören dazu – es gibt auch die Möglichkeit, in der dazugehörigen Gaststätte zu essen. Der Reitverein freut sich über eine Spende!

 

Die Landvergnügen Stellplatzführer für dieses Jahr sind leider schon vergriffen, doch schnelle Camper aufgepasst – die Ausgabe für 2021 könnt ihr schon vorbestellen und so in aller Ruhe die Urlaubspläne für das kommende Jahr zusammenstellen.

 

Fotos: Landvergnügen/Madlen Krippendorf, Roman Dachsel

 

Dieser Artikel könnte euch auch gefallen: Nachhaltig reisen – Slow Camping mit dem Van in Schweden

Ihr sucht noch nachhaltiges Camping-Zubehör für eure Reise? Dann geht es hier zu unserem Artikel: Slow Supply – nachhaltiger Van Life & Eco Lifestyle Shop