Nachhaltige Yogamatte – Unsere liebesten Eco Yoga Matten

Nachhaltige Yogamatte, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Southern Shores

Namaste! Nachhaltige Yogamatte gesucht? Wir stellen euch heute ökologische Yogamatten vor, die nicht nur die Grundlage für tolle, fließende Yogasessions sind, sondern auch deinen Yoga-Alltag noch umweltbewusster gestalten. Fair und ressourcenschonend produzierte Eco Yoga Matten von Labels wie Southern Shores, hejhej Mats, Liforme, Manduka, Lotuscraft und vielen anderen…

Du brauchst zwar nicht unbedingt Kleidung für deine täglichen Asanas. Eine passende, robuste, langlebige und nachhaltige Yogamatte ist jedoch ein Muss. Sie ist jedes Mal wieder dein Zuhause, schenkt dir Halt, schützt deine Gelenke, deine Knie und deinen Kopf, wenn du in Shavasana die Energie in deinem Körper verteilst.

Damit du lange Freude an deiner Eco Yogamatte hast, hier auch noch ein paar fixe Pflegetipps: Deine nachhaltige Yogamatte mag es schattig, vermeide am besten direktes Sonnenlicht. Ich persönlich sehe davon ab, meine Matte zu waschen – manche Öko Matten halten das allerdings bei 30 Grad aus. Naturkautschukmatten sind gegen zu viel Wasser sogar sehr empfindlich, hier ist also Vorsicht geboten. Ich nutze ein Wasser-Essig-Gemisch, nach Gusto mit ein paar Tropfen ätherischem Öl, mit der ich die Matte besprühe und sie dann zackig mit einem weichen Tuch abwische. Ätherische Öle können bei nachhaltigen Yogamatten aus Naturkautschuk für Porosität sorgen – hier ist auf jeden Fall weniger mehr und wenn dich der leichte, schnell verfliegende Essiggeruch nicht stört, würde ich kein ätherisches Öl verwenden.

Da Naturkautschukmatten, wie der Name schon verrät, ein Naturprodukt sind, können ihnen Schweiß, Wasser und die allgemeine Benutzung schneller etwas anhaben, da das Material sehr offenporig ist. In Sachen Langlebigkeit lohnt sich deshalb auch ein Blick in Richtung medizinisches PVC. Deine Matte hat eine solche Beschichtung? Prima, dann kannst du bedenkenlos einige Tropfen mehr deines liebsten ätherischen Öls verwenden. Gut eignen sich Teebaumöl oder Pfefferminzöl. Und jetzt – auf ins Mattiversum:

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Southern Shores

SOUTHERN SHORES – biologisch abbaubar mit Öko-Naturkautschuk
Was gehört zu den wichtigsten Kriterien einer richtig guten nachhaltigen Yogamatte? Genau, der Grip. Es gibt nichts ärgerlicheres, als mit schwitzigen Händen im herabschauenden Hund hin und her zu rutschen. Die »Ocean Mat« des Hamburger Labels Southern Shores in der wunderschönen Farbe Waldgrün ist seit neustem ein fester Begleiter in meinen Classes und hat zu 100% den Anti-Rutschtest bestanden. Der Grip der Matte ist hervorragend, Hände und Füße werden stabilisiert und gleichzeitig habe ich genug Halt. Die Brüder Hannes und Lasse haben mit Southern Shores ein Yoga Familienbusiness mit viel Herz und Öko-Bewusstsein gegründet – und ihre nachhaltige Yogamatte möchte ich nicht mehr missen. Sie wird aus FSC-zertifiziertem, ökologisch angebautem Naturkautschuk in einem Zero Waste Verfahren hergestellt, bei dem entstehende Schnittreste gleich weiterverarbeitet werden. Im Inneren der »Ocean Mat« befindet sich ein aus recycelten PET-Flaschen gewonnenes Polyesternetz, das der Matte Struktur gibt. Alle Southern Shores Matten sind zudem REACH zertifiziert – das bestätigt, dass die Matten frei von bedenklichen Chemikalien sind. Besonders wichtig, da wir über unsere Handflächen und Fußunterseiten schnell Giftstoffe in unseren Körper aufnehmen können. Southern Shores ist Mitglied von »1% for the planet« und spendet 1% ihres Umsatzes zum Schutz von Walen und Delfinen. Ihre Liebe zum Meer beweisen sie auch in regelmäßigen Beach Clean-Ups, mit denen sie bereits über eine Tonne Müll gesammelt haben. Du hast Lust auf eine nachhaltige Yogamatte von Southern Shores? Du kannst deine alte in Zahlung geben – sie wird dann weiter verwertet oder für soziale Projekte genutzt und du erhältst einen Rabattcode.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: hejhej Mats

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: hejhej Mats

HEJHEJ – Closed Loop Yogamatten made in Germany
Eine Kunstausstellung in Schweden über die ökologischen Ausmaße unseres Yogakonsums inspirierte die Freundinnen Anna und Sophie zur Gründung ihres eigenen, nachhaltigen Yogamatten Labels hejhej. Heute gehören die beiden zu den Vorreiterinnen der Closed Loop Yogabrands – denn ihre nachhaltigen Yogamatten können, richtig entsorgt, wieder zu 100% in den Produktionskreislauf zurückgegeben werden. Um keine neue Ressource zu verschwenden, haben sich Sophie und Anna dafür entschieden, ein Material aus der Überproduktion zu verwenden. Grundlage ihrer coolen hejhej Yogamatten sind Reste aus der Schaumstoffindustrie. Das Material wird aufbereitet und in Form der stabilen, formsicheren und rutschfesten Matten zu neuem Leben erweckt. Das Tolle? Jede nachhaltige Yogamatte ist ein Unikat, keine gleicht der anderen. Du kannst dich zwischen einer hellen und einer dunklen Matte entscheiden. Die nachhaltige Yogamatte hat eine gute Dicke und die Praxis darauf fühlt sich sicher, stabil und rutschfest an. Deine neue hejhej Matte wird mit einem passenden Bio-Baumwollband zum Verschließen geliefert. Das deutsche Label produziert seine Eco Matten ebenfalls in Deutschland – gemeinsam mit Menschen mit Handicap. Ihr neuster Coup? Eine Closed Loop Yogatasche, in der deine neue Lieblingsmatte gut geschützt Platz findet.

 

Nachhaltige Yogamatte, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Liforme

LIFORME – perfekte Ausrichtung
Klar, Yoga darf intuitiv und fließend sein. Und gleichzeitig haben die unterschiedlichen Asanas, die Haltungen im Yoga, einen Einfluss auf unseren Körper. Damit der Effekt des Yogas auf körperlicher und zellulärer Ebene stattfinden kann, ist es wichtig, dass die einzelnen Posen richtig ausgeführt werden. Gerade in den Anfängen kann das ganz schön verwirrend werden. Wo kommen die Hände hin? Wie soll der Fuß noch einmal gedreht werden? Die Öko Yogamatten des englischen Labels Liforme bieten hier schnelle und schöne Hilfe. Die Ausrichtung, oder auch im deutschen »Alignment« genannt, kannst du mit dem »AlignForMe-System« der Liforme Matten super üben. Die Strichmuster auf der Eco Yoga Matte zeigen dir den Platz für Hände und Füße in unterschiedlichen Asanas und sind dazu ein schöner Hingucker. Die Yoga Mats werden aus Naturkautschuk hergestellt und haben eine PU-Beschichtung, die viel Grip schenkt und gleichzeitig dämpft. Zudem sind die Liforme Matten ein bisschen breiter und länger als herkömmliche Matten, was noch mehr Bewegungsfreiheit schenkt. Liforme ist »Friends of the Earth« Partner und spendet regelmäßig an unterschiedliche Hilfsprojekte. Über greenyogashop.com*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Yoga Hero

YOGA HERO – Namaste Extravaganza
Die poppigen nachhaltigen Yoga Matten des 2017 gegründeten Labels Yoga Hero sorgen für frischen Wind und für gute Laune in deiner Shala. Die hypoallergenen und fair produzierten Matten geben deinen Händen und Füßen mit sphärischen, kosmischen Motiven viel Halt. Die Naturkautschuk Matten sind mit einer veganen Schicht veredelt, die aus recycelten PET Flaschen hergestellt wurde und von der Haptik an Wildleder erinnert. Du kannst deine nachhaltige Yogamatte von Yoga Hero nach schweißtreibenden Sessions laut Hersteller einfach in der Waschmaschine waschen. Im Yoga Hero Sortiment findest du dicke Matten und welche, die für dein Reisegepäck geeignet sind. Über avocadostore.de*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: B Yoga

B YOGA – Herabschauender Hund im Farbrausch
Du magst knallige Farben? Dann sind die unifarbenen ökologischen Yoga Matten von B Yoga deine erste Wahl. Das kanadische Label nutzt einen innovativen Materialmix aus Natur- und Synthesekautschuk, der dir lange Halt und Griffigkeit spendet. Die in Spanien produzierten B Yoga Matten sind frei von Giftstoffen und werden natürlich ohne schädliche Chemikalien hergestellt. Die nachhaltige Yogamatte »Strong« bietet dir extra viel Stabilität und ist trotzdem nicht zu schwer. Mit »Everyday« hast du eine mitteldicke Matte für deine tägliche Praxis und die »Traveller« Yogamatte begleitet dich auf all deinen Reisen. Über greenyogashop.com*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Mahi Yoga

MAHI YOGA – Göttliche Yogapraxis
2017 hat sich ein deutschen Künstler:innen Trio zusammengetan und auf Bali das sozial engagierte, umweltbewusste sowie Design orientierte Label Mahi Yoga ins Leben gerufen. »Mahi« bedeutet übersetzt »Great Earth Goddess« – ein passender Name, denn mit den plastikfreien, detailreichen Yogamatten findest du Erdung und vielleicht auch ein bisschen göttliche Erleuchtung in deiner Praxis. Die Motive der nachhaltigen Yoga Matten sind ausgefallen und erinnern mich an Rohrschachtest-Muster. Irgendwie beruhigend! Die Designs werden vorab per Hand, Pinsel und Farbe gemalt und dann in einem wasserbasierenden Digitaldruckverfahren auf den Mahi Yoga Matten verewigt. Die Öko Yogamatten sind aus Naturkautschuk mit recycelter Mikrofaser Topschicht gefertigt. Sie sind frei von Silikon, PVS und Phthalaten sowie Metallen. Über avocadostore.de*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Lotuscraft

LOTUSCRAFTS – No mud, no lotus
Kein Schlamm, kein Lotus – einer meiner liebsten Yogaweisheiten. Denn die strahlend weiße Blüte wächst am liebsten aus schlammigen Böden hervor. Auch in unserer Yogapraxis gehen wir manchmal über unsere Grenzen, wühlen uns durch den Schlamm und wachsen über uns hinaus. Das deutsche Label Lotuscrafts bietet eine schöne Auswahl an ökologischen Yoga- und Reisematten, die dich bei deinen persönlichen Lotusmomenten unterstützen. Die Lotuscrafts »Oko« Matte ist aus Naturkautschuk hergestellt. Die »Pure« Variante ist mit einer PU Schicht überzogen und eignet sich besonders gut für Hot Yoga Sessions. Ein ganz eigenes, erdendes Hautgefühl bietet die sehr leichte Lotuscraft »Cork« Matte, deren Oberfläche aus Naturkork gefertigt wird. Über avocadostore.de*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Manduka

MANDUKA – toller Reisebegleiter
Wie viele Oooommms ich wohl schon auf meiner Travel Mat von Manduka gechantet habe? Die Manduka »Pro Travel« begleitet mich ebenfalls schon einige Jahre. Sie lässt sich wie ein T-Shirt ganz einfach zusammenrollen und nimmt wirklich wenig Platz im Gepäck ein. Ich würde sie Anfängern nicht empfehlen, da sie fast keine Dämpfung gibt. Allerdings ist sie sehr rutschfest. Auch Manduka stellt seine nachhaltigen Yoga Matten aus Naturkautschuk her und führt ein breites Portfolio an Matten für unterschiedliche Ansprüche. Mein Highlight: Seit kurzem führt Manduka runde Yogamatten, die komplette Bewegungsfreiheit schenken und wirklich super cool aussehen. Über greenyogashop.com*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Jade Yoga

JADE YOGA – Klassiker aus Naturkautschuk
Mit einer Jade Yoga Matte begann vor vielen Jahren meine Yogaliebe. Das amerikanische Label fertigt Naturkautschukmatten, die ganz unterschiedliche Bedürfnisse an Festigkeit, Flexibilität und Tradition erfüllen. Ich habe meine Jade Yoga Matte als beständig rutschfest und sehr langlebig wahrgenommen. Regelmäßig gereinigt begleitet sie dich auf jeden Fall viele Jahre. Es gibt sowohl Matten für Einsteiger:innen, Reisematten, aber auch den ganz traditionellen Yogateppich – denn das praktizieren auf einer Naturkautschukmatte ist eher durch die westlichen Yogastile geprägt. Der »Mysore Yogateppich« ist für sehr geübte Yogis geeignet. Das Tolle? Jade Yoga spendet pro verkauftem Bio-Baumwoll-Teppich eine Woche lang täglich ein warmes Mittagessen für bedürftige Kinder in Indien. Über greenyogashop.com*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Kurma

KURMA – synthetisches Material für noch mehr Langlebigkeit
Ohne Frage. Wir finden Naturkautschuk Matten großartig und bei der richtigen Pflege, können sie dich sogar ein Leben lang begleiten. Doch manchmal lohnt sich auch der Blick über den Yogamattenrand. Das 1988 gegründete Label Kurma produziert seine aus medizinischen PVC hergestellten Matten in Deutschland. Fair, sozial und transparent. Die Matten unterliegen dem Öko-Tex 100 Standard und haben eine ebenso gute Griffigkeit wie die natürliche Kautschuk Variante. Die Kurma Matten gibt es in unterschiedlichen Farben und Stärken – so werden alle Yogawünsche erfüllt. Über greenyogahop.com*.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Maatï Maatï

MAATÏ MAATÏ – Minimalistische Matten Couture
Yogalehrerin und Healing Coach Leonie Lepenos setzt mit Maatï Maatï meiner Meinung nach ein neues Fashion-Statement in der Yogamatten-Szene. Die Matten haben nicht nur einen einzigartigen, urbanen Look. Sie werden von dem Berliner Label auch auf einzigartige Weise produziert. Die Maatï Maatï Matten werden aus portugiesischem Kork hergestellt, welcher in einem nachhaltigen und umweltschonenden Prozess von Korkeichen geerntet wird. Nur erfahrene Bäuer:innen dürfen mit den Bäumen arbeiten und nach jedem Erntezyklus hat jede Korkeiche 10 Jahre Zeit, sich zu erholen. Der farblich abgesetzte Rand und die schönen Symbole auf den Matten machen sie für mich zu einem stylischen und gleichzeitig heiligen Ort für die Yoga Praxis. Ich liebe nicht nur die sehr robusten Maatï Maatï Matten, die du einfach nur mit Wasser reinigen kannst, sondern auch ihre Accessoires wie Yogataschen und individuellen Yoga Klötze. Außerdem spendet Maatï Maatï 10% des Gewinns an ausgewählte Hilfsorganisationen.

 

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Land & Sea

Nachhaltige Yoga Matten, unsere liebsten Eco Yogamatten. Öko Matten aus Naturkautschuk, ökologische Yogamatten für Meditation und Pilates: Land&Sea

Kleiner Extra Tipp zum krönenden Abschluss: Das deutsche Label Land & Sea plant aktuell die Herstellung von Yogamatten aus alten Neoprenanzügen. An alle Wellenliebhaber:innen und Kitefans – das ist eure Chance eurem alten Neo neues Leben einzuhauchen. Die nachhaltigen Yogaatten werden in Deutschland gefertigt und haben dadurch extra kurze Transportwege.

 

Du möchtest noch mehr Inspiration für eine nachhaltige Yoga Matte? Dann kommen hier noch ein paar Vorschläge:

DIYogi*

The Spirit of OM*

Fittastic*

AKO Yoga*

Casall*

 

Du suchst eine nachhaltige Yoga Matte aus Schafswolle?

Villgrater Natur*

Holistic Silk*

Bausinger*

Ocean to Ocean*

Prolana*

 

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Fotos: PR

 

 

Dieser Artikel könnten euch Yoginis noch begeistern: Faire Yogamode – unser Eco Yogawear Guide 

 

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht noch mehr nachhaltige Yoga Produkte? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.