Save the Bees – Stoppt das Bienensterben!

Eco Lifestyle: Save the Bees – Stoppt das Bienensterben! – THE FAMILY BEEZ – BEES WRAP – PEOPLE’S AVENUE – MAGNOLIA ROOTS CO. – BEYOND SKIN – GOLDEN GIRLS HONEY

Um die Bienen ist es in der heutigen Zeit leider schlecht bestellt… Gründe dafür gibt es viele, beispielsweise den starken Einsatz von Pestiziden oder die schlechten Lebensbedingungen der Bienen, die durch die profitorientierte Massentierhaltung mit verschiedenen Krankheiten zu kämpfen haben. Wer dazu mehr wissen möchte, dem sei der Dokumentarfilm »More than honey« des Schweizer Regisseurs Markus Imhoof ans Herz gelegt. Und wer darüber hinaus noch wissen möchte, wie man selbst aktiv werden kann, um gegen das weltweite Bienensterben vorzugehen, findet in unseren Picks of the Week die nötige Inspiration!

1 | THE FAMILY BEEZ – Biologischer Wildblütenhonig
Der Honig mit dem gewissen Etwas: Er stammt nämlich von der Kykladeninsel Serifos. Da kommt wahrlich Urlaubsstimmung hoch. Zum Glück aber nicht bei den Bienen, die ihn fleißig für uns gesammelt haben. Und auch nicht bei den Gründern von The Family Beez, die das alte Imkerhandwerk von den Eltern übernommen und in eine neue, moderne Verpackung gesteckt haben. Aber so hübsch die Verpackung auch ist, bei dem guten Inhalt wird sie sicher nicht lange verschlossen bleiben… 250g, 13,90 €, über lemoni-shop.com.

2 | BEES WRAP – Bienenwachstuch zum Frischhalten
Die umweltfreundliche Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie! Die Wachstücher von Bees Wrap werden aus Biobaumwolle Musselin, Bienenwachs, Jojobaöl und Baumharz gefertigt. Die Handhabung ist kinderleicht: Einfach mit den Händen anwärmen und das Tuch in die gewünschte Form bringen. Nach dem Benutzen können die Tücher einfach abgespült und wiederverwendet werden! Erhältlich sind die Wachstücher in verschiedenen Größen und Farben, das Starter-Set beinhaltet 3 Tücher in unterschiedlichen Größen und kostet 27 €, über naturlieferant.de.

3 | PEOPLE’S AVENUE – Man trägt wieder Biene
Wer hat eigentlich behauptet, Bienen müssten immer schwarzgelb sein? Dass es auch anders geht, beweist dieser schwarzweiß gestreifte Pulli von People’s Avenue. Dank der verwendeten Biobaumwolle ist er rücksichtsvoll zu Haut, Umwelt und natürlich den Bienen! Und falls jemanden die Farben Schwarz und Weiß zu wenig an Bienen erinnern, hier ein kleiner Tipp: Einfach mal zwischen den Streifen lesen… Na, habt ihr die Biene entdeckt? 69,90 €, über versegoodstore.com.

4 | MAGNOLIA ROOTS CO. – Ein T-Shirt mit Botschaft
Save the Bees – mehr braucht man nicht zu sagen! Besonders wenn man bedenkt, wie wichtig die Bienen auch für uns Menschen sind. Immerhin bestäuben sie mehr als ein Drittel unserer Nahrungsmittel! Es macht also Sinn sich für diese Tiere stark zu machen und wie kann man seine Gesinnung besser ausdrücken, als mit diesem lässigen Statementshirt von Magnolia Roots Co.? Nur noch die gewünschte Farbe und Größe auswählen und schon kann man ein Zeichen setzen! 25,34 €, über etsy.com.

5 | BEYOND SKIN – Vegane Slipper für kesse Bienchen
Diese Slipper verleihen zwar keine Flügel, aber dafür garantieren sie einen glänzenden Auftritt! Die klassischen Slipper von Beyond Skin in schwarzem Kunstveloursleder werden von zwei honiggoldenen Bienen geschmückt. Und Peta zeichnete die Slipper zusätzlich noch mit ihrem Gütesiegel aus. So darf sich also jeder Tierfreund mit dem allerbestem Gewissen seiner in Spanien handgefertigten Slipper erfreuen. 155 €, über beyond-skin.com.

6 | GOLDEN GIRLS HONEY – Blumen gegen Bienensterben
Blumen gelten als die Sprache der Liebe. Wieso also nicht auch einmal den Bienen als Dank für ihre harte Arbeit einen Strauß überreichen – oder besser gleich eine ganze Blumenwiese! Das geht  ganz wunderbar mit dem bienenfreundlichen Saatgut von Golden Girls Honey! Aber nicht nur die Bienen haben so eine Nektarquelle, durch die in der Mischung enthaltenen Kräuter kann man diese auch in der eigenen Küche verwenden. Enthalten ist zum Beispiel Schwarzkümmel und Dill. Eine Packung reicht für ca. 5 qm2. 5g, 5,20 €, über goldengirlshoney.com.

Fotos: PR, Kaetlyn Anne

 

Wir haben euch ja bereits die Doku More than Honey ans Herz gelegt – hier findet ihr weitere Filmempfehlungen, nämlich Die besten Dokus zum Thema Nachhaltigkeit!

Und hier findet ihr jede Menge weitere Picks of the Week.