Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Pickel & Akne

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser

Pickel, Mitesser, Akne & Co: Wir kommen auch im erwachsenen Alter nicht ganz um sie herum. Dafür gibt es aber Tipps, Tricks und Lieblingsprodukte zum Thema unreine Haut, die den Umgang damit erleichtern. Warum wir auch im Erwachsenenalter noch zu Unreinheiten neigen können und welche Naturkosmetik für unreine Haut helfen kann.

Truth to be told: Kaum ein anderes Beauty-Thema ist so sehr mit Mythen und Fragezeichen behaftet, wie »Unreine Haut«. Damals, als Teenager mit heranschreitender Akne und wenig Verständnis für diese Situation, hatte mir der Hautarzt zwei Möglichkeiten zur Auswahl gestellt: Entweder ein chemisches Fruchstsäurepeeling oder der Umstieg auf Naturkosmetik für unreine Haut. Unklar war mir jedoch, warum ich auch jetzt, als erwachsene Frau, immer wieder einmal Pickel und Mitesser an mir entdeckte. Machte ich etwa doch etwas in meiner Reinigungsroutine grundlegend falsch? Nicht unbedingt, denn es gibt verschiedene Gründe für unreine Haut.

Unreine Haut? Back to Basics

Zwei, die sich gerne mal verbünden: Stress und falsche Ernährung. In Stress-Situationen greifen viele von uns gerne zu schnellen Glücklichmachern in Form von Fast-Food oder Zucker. Das ist nicht gerade förderlich, denn schließlich ist die Haut der Spiegel unseres Innenlebens, unser Fenster nach außen. Und Zucker jagt gerne mal unseren Insulinspiegel nach oben, was für unseren Organismus puren Stress bedeutet, der sich wiederum auch auf unserer Haut widerspiegeln kann.
Neben zu wenig Flüssigkeit (und da zählt das Glas Rotwein am Abend nicht mit), hier die drei weiteren Top-Kandidaten für unbeliebte Unreinheiten: Hormone, Hormone, Hormone. Diese spielen nicht nur während der Menstruation eine Rolle, sondern beispielsweise auch während der Schwangerschaft. Unterm Strich beeinflusst jedes Ungleichgewicht in unserem Körper, ob durch Hormone oder selbst gewählte Stressfaktoren ausgelöst, unser Hautbild. Das heißt, dass wir neben unserer vorbildlichen Gesichtsroutine auch immer einen Blick auf das große Ganze werfen sollten, bevor wir beim ersten Pickel dem nächsten vielversprechenden Beauty-Produkt hinterherrennen.

Skin-Mapping: Was sagen uns Pickel und Mitesser?

Um den letzten Satz zu verdeutlichen, lohnt sich auch ein kurzes »Skin-Mapping«, eine Methode des Gesichterlesens aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Demnach wollen Pickel & Co uns nicht nur ärgern, sondern auch auf ein mögliches Ungleichgewicht im Körper hinweisen. So können Unreinheiten an den Schläfen auf eine Dehydrierung aufmerksam machen, währenddessen Pickelchen um den Mund auf eine mögliche Disharmonie im Magen aufzeigen können. Grießkörner am Auge wiederum können durch einen erhöhten Alkoholkonsum hervorgerufen werden. Manchmal liegen die Gründe für unreine Haut aber auch noch klarer auf der Hand. Im wahrsten Sinne des Wortes. Nach einer professionellen Gesichtsreinigung habe ich nämlich einmal darauf geachtet, wie oft ich mein Gesicht über den Tag verteilt berühre. Und das passiert ständig. Dass ich damit aber auch munter Bakterien auf meiner Haut verteile, war mir leider nicht so sehr präsent. Auch wenn es schwer fällt, Finger weg!

Naturkosmetik für unreine Haut: Reinigen, klären, pflegen

Damit kommen wir auch schon zu einer der wichtigsten Grundregel für einen ebenmäßigen Teint. Quasi unser »eat, pray, love«-Mantra für schöne Haut. Abschminken ist King und damit Pflicht. Und alleine schon aus Umweltgründen sollte dies nicht nur mit einem fixen Abschminktuch passieren. Dafür können wir beispielsweise eine sanfte Naturkosmetik Reinigungsmilch bei empfindlicher Haut verwenden, ein Mizellenwasser passend für alle Hauttypen oder einen Reinigungsschaum, der mir persönlich am meisten Freude bereitet. Um die Haut danach auf ein individuelles Pflegeprogramm vorzubereiten, eignet sich die Verwendung eines klärenden Gesichtswassers. Diese können übrigens auch mit wiederverwendbaren Wattepads aufgetragen werden. Das anschließende Pflegeritual kann nun ganz unterschiedlich ausfallen: Ob Fluid, Serum oder Maske… je nach Hautbild und Jahreszeit können wir im letzten Schritt der Haut etwas Gutes tun. Denn selbst eine fettige Haut verträgt bei trockener Heizungsluft gerne mal eine extra Portion Feuchtigkeit.

Dabei gilt immer: Weniger ist mehr

Wir wollen ja in erster Linie die eigenen Heilungskräfte unserer Haut aktivieren, beziehungsweise diese bestmöglich erhalten. Das bedeutet auch, dass wir keinem strengen Schlachtplan verfolgen sollten. Ich weiß selbst zu gut, wie nervig fettig-glänzende Haut sein kann. Nur bringt es leider wenig, wenn wir die Überproduktion an Talg immer wieder mit aggressiven Mittelchen »wegschrubben« und unsere Haut damit austrocknen. Das hat nur zur Folge, dass unsere Haut mehr davon produziert.

Für die perfekte Haut gilt: Hört auf euren Körper!

Es gibt wie immer nicht die eine Lösung für den einen bestimmten Hauttyp. Es spielen verschiedene Faktoren auf das Erscheinungsbild unserer Haut ein und was vielleicht jahrelang funktioniert hat, muss das nicht für immer tun. Neuen Produkten darf man ohnehin erst einmal einen Monat Zeit schenken, um wirkliche Resultate zusehen. Dabei sollten natürlich alle extremen Veränderungen oder auch starke Entzündungen von einem Hautarzt überprüft werden. Für die tägliche Pflege möchten wir euch ein paar Favoriten von verschiedenen Naturkosmetikmarken vorstellen, die auf die Bedürfnis unreiner Haut optimal eingehen.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Bioturm1 | BIOTURM – frische Bio-Molke für natürliche Hautlinderung
Das Besondere an den Produkten von Bioturm ist die Kombination von hochwertigen Pflanzenölen und Pflanzenextrakten mit dem »Lacto-Intensiv«-Wirkstoffkomplex aus frischer Bio-Molke. Durch ein bestimmtes Verfahren wird die Molke fermentiert und haltbar gemacht. Die Bestandteile dieses Wirkstoffkomplexes sollen eine Normalisierung der Hautflora und des Säureschutzmantels unterstützen. Die natürliche Milchsäure, essentielle Aminosäuren und Spurenelemente werden von der Haut gut aufgenommen und können den Feuchtigkeitsgehalt regulieren. Die pflegende »Reinigungsmilch plus Nr. 51« mit Aprikosenkernöl und pflanzlichem Squalan (ein beliebtes Wundermittel bei trockener Haut) befreit die Haut im ersten Schritt gründlich von Make-Up oder anderen Schmutzpartikeln und hinterlässt ein angenehmes, seidiges Gefühl auf der Haut. Der neue »Reinigungsschaum Nr. 125« – mit zusätzlichem Bio-Honig aus eigener Imkerei – reinigt, regeneriert und beruhigt die Haut. Der enthaltene Honig soll zusätzlich wundheilungsfördernd wirken. Mit Hyaluronsäure und Aloe Vera erfrischt das »Tonic Nr. 46« die Haut und spendet ihr nochmal zum Abschluss auseichend Feuchtigkeit. Besonders auffällig bei dieser Serie ist der sehr angenehme Duft, vor allem der leichte Honiggeruch überrascht. Das Reinigungstrio kann durch weitere Gesichtscremes aus dem Sortiment, je nach Ansprüchen der Haut, ergänzt werden. Für akute Unreinheiten eignen sich beispielsweise die Zinksalbe oder die Silbersalbe von Bioturm. Über bioturm.de, ab UVP 10,95 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Naturkosmetik für unreine Haut, die zur Trockenheit neigt und für alle, die eine Reinigung mit abwechslungsreichem Duft bevorzugen.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Santaverde pure2 | SANTAVERDE – pure Aloe Vera Kraft
Mit der Produktlinie »pure« bietet Santaverde beruhigende Pflege für unreine Haut an. Mit insgesamt fünf Produkten möchte die Santavede Unreinheiten effektiv entgegenwirken und auch deren Neuentstehung vorbeugen. Hauptwirkstoffe der veganen Linie sind dabei Stiefmütterchenblüten sowie natürliche Salizylsäure aus Weidenrinde, die talgregulierend wirken sollen. Basis aller Produkte von Santaverde pure ist natürlich der reine Saft der Aloe Vera, der auch hier zum Einsatz kommt. Die Aloe Vera Pflanze soll eine zusätzlich entzündungshemmende Funktion haben und Rötungen schneller abklingen lassen. Den Start der Santaverde pure Linie macht der ölfreie »pure puryfying cleanser« mit reizlinderndem Meeresalgenextrakt und durchblutungsförderndem Rosmarinhydrolat. Das duftfreie Gel bildet sich unter Wasser und Reibung zum reinigenden Schaum beim Auftragen. Die porentiefe Reinigung mit Salizylsäure löst sanft Verhornungen und bereitet die Haut auf die nächsten Schritte vor. Der »pure clarifying toner« mit hautklärendem Thymianhydrolat klärt im Anschluss das Hautbild und soll die Entstehung neuer Unreinheiten eindämmen. Durch den praktischen Sprühkopf kann der Toner auch zwischendurch zur Vitalisierung aufgetragen werden, im Sommer gerne auch mit »Cooling-Effekt« aus dem Kühlschrank. Tagsüber empfiehlt sich im Anschluss das besonders leichte »pure mattifying fluid« für einen mattierenden Teint, abends beruhigt das »pure refining serum« die Haut mit Nachtkerzenöl. Für schnelle Hilfe bei Pickeln sorgt das »pure anti-spot gel« mit Zink. Alle genannten Produkte wurden duftfrei formuliert, um zusätzliche Irritationen zu vermeiden. Über santaverde.de, ab UVP 18,90 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Naturkosmetik für unreine Haut, die empfindlich ist und zu Entzündungen neigt.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Alverde Clear (DM)3 | ALVERDE NATURKOSMETIK – Mit der Clear-Serie zum natürlichen Gleichgewicht

Qualitative Produkte für die tägliche Gesichtsreinigung findet man auch im Drogeriemarkt: Die dm-Eigenmarke Alverde Naturkosmetik beweist dies mit vier Produkten der Clear-Serie  gegen unreine Haut. Hauptbestandteil sind Heilerde und Grüner-Tee-Extrakt in Bio-Qualität, die beide besonders entzündungshemmende mit sich bringen. Die »Clear Waschcreme« mit naturreiner Heilerde und wertvollen natürlichen Aktivstoffen hilft, verschlossene Poren zu öffnen und die Haut sanft zu reinigen. Die Kombination von Traubensilberkerzenextrakt und wertvollen Bio-Ölen soll die Haut dabei unterstützen, ihr natürliches Gleichgewicht wieder zu finden. Das durch die Heilerde mattierende »Clear Gesichtstonic« mit neuer Rezeptur eignet sich vor allem bei sehr öliger und glänzender Haut. Das Tonic wirkt zudem adstringierend, porenverfeinernd und beruhigend. Gerade im Sommer kann das Tonic auch gerne zwischendurch auf der T-Zone angewendet werden, um vermehrten Glanz zu vermeiden und die Haut gleichzeitig zu erfrischen. Nach der Reinigung kann das »Clear Gesichtsfluid« als abschließende Pflege aufgetragen werden. Grüner Tee und pflegendes Mandelöl macht die leichte Formulierung komplett und hilft der Haut über den Tag. Mit einem effektiven Zink-Komplex kommt das »Clear Anti-Pickel SOS-Serum« bei akuten Pickeln und Mitessern zum Einsatz. Die naturreine Heilerde aus den genannten Produkten wird speziell für Alverde Naturkosmetik in Hessen abgebaut. Im Sortiment der Drogeriemarke finden sich noch andere Produkte, die in das Pflegekonzept unreiner Haut passen, wie ein Mizellenwasser und ein »Hautbild-Verfeiner« mit Aloe Vera Perlen. Über dm.de, ab UVP 2,25 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Naturkosmetik für unreine Haut, die zu leicht öligem Glanz neigt.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Cattier Paris4 | CATTIER – Heilende Heilerde
Dank der hochwertigen Heilerdeprodukte ist auch Cattier beim Thema unreine Haut nicht wegzudenken. Für die optimale Reinigung hat die Naturkosmetikmarke spezielle Produkte im Sortiment, die sich vor allem für sensible Haut eignet. Die »Sanfte Reinigungsmilch« für Gesicht und Augen beherbergt gleich zwei abwechslungsreiche Inhaltsstoffe im Kampf gegen unreine Haut: Krautige Kornblume, bekannt durch ihre blau leuchtenden Blüten sowie Extrakte der verwandten Sonnenblume. Erstere erfrischt nicht nur die Haut, sondern hat auch eine abschwellende Wirkung auf sie. Während die Extrakte der Sonnenblume die empfindliche Haut nähren und sie geschmeidig halten. Eine Alternative dazu ist das »Mizellen Reinigungsfluid« für Gesicht, Augen und Lippen. Die alkoholfreie Rezeptur mit feuchtigkeitsspendendem Bio-Rosen-Extrakt und Bio-Aloe Vera eignet sich für eine sanfte Make-Up Entfernung. Die mittlerweile beliebte Mizellentechnologie sorgt dabei für eine gründliche Reinigung. Der seifenfreie »Reinigungsschaum« lässt sich einfach dosieren und schließt den Schritt der Reinigung ab. Zur Abrundung kommt »Beruhigendes Gesichtswasser« zum Einsatz, welches neben den wertvollen Bio-Rosen-Extrakten auch beruhigendes Bio-Kamillenwasser und intensiv nährende Weizenproteine beinhaltet. Bei unreiner Haut empfiehlt sich zusätzlich das »Weiße Heilerde Peeling« mit erfrischen Bio-Pfefferminzöl. Je nach Hauttyp können auch die in praktischen Tuben bereits angemischten Masken angewendet werden: Gelbe, rosa und grüne Heilerde stehen hier zu Auswahl. Über cattier-paris.de, ab UVP 9,99 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Naturkosmetik für unreine Haut, die vor allem sanfte Reinigung benötigt.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Farfalla5 | FARFALLA – multifunktionale Haut-Helfer
In Sachen Düfte und Öle freuen wir uns schon lange über die Expertise der Schweizer Naturkosmetikmarke Farfalla. So können wir auch in Sachen unreiner Haut auf ein paar Lieblingsprodukte vertrauen. Neben einer Auswahl an verschiedenen Reinigungsprodukten mit dem Leitstoff Grapefruit, sind vor allem drei weitere Produkte spannend für uns. Gleich zwei klärende Bio-Pflanzenwasser, auch bekannt als Hydrolate, sollen irritierter Haut helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Dabei haben diese eine spannende Doppelfunktion: Das »Bio-Pflanzenwasser Rosmarin« besitzt nicht nur eine reinigende und tonisierende Eigenschaft, sondern eignet sich auch für die energetisierende Kopfmassage oder als kräftigendes Haarwasser. Auch das »Bio-Pflanzenwasser Teebaum«, ein echter Klassiker bei Unreinheiten, kann zusätzlich als herb-frisches Mundwasser benutzt werden. Beide Hydrolate werden sanft in die Haut eingeklopft und verbleiben dort. Besonders ausgleichend kann das »Gesichtsöl Ravintsara« mit u.a. Bio-Calendulaöl und Bio-Schwarzkümmelöl auf Problemhaut wirken. Mit ein, zwei Tropfen wird es der regulären Tagespflege einfach beigemischt, am Abend dann auf die gereinigte Haut einmassiert soll es den Lymphfluss aktivieren. Weitere Produkte von Farfalla bei unreiner Haut gibt es »hier« nachzulesen. Über farfalla.ch/de, ab UVP 8,50 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Pflege für unreine Haut, die besondere Pflege beansprucht und zu starken Irritationen sowie öligem Glanz neigt.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Primavera6 | PRIMAVERA – Team Salbei & Traube
Das Allgäuer Traditionsunternehmen blickt auf über 30 Jahre Aromatherapie-Erfahrung zurück. Primavera steht für einen unfassbar großen Wissensschatz in Sachen Aromatherapie – und natürlich kommt dieser auch in ihrer Serie gegen unreine Haut zum Einsatz. Dabei bestehen alle Primavera Produkte aus 100% naturreinen Inhaltsstoffen. Für ihre »Balance Serie« verwendet das deutsche Label ätherisches Bio-Salbei Öl, welches helfen kann, die überschüssige Produktion von Talg zu regulieren. Zweiter Star im Hautklar-Bunde ist pflegendes, vitalisierendes Traubenkernöl, das Spannkraft verleiht und den empfindlichen Lipidhaushalt der Haut reguliert. Mit dem »Klärendes Reinigungsgel Salbei Traube« kannst du sanft Make-Up entfernen und befreist deine Haut von Schmutz und Bakterien, die Hautunreinheiten begünstigen können. Der enthaltene Weidenrindenextrakt ist reich an natürlicher Salizylsäure, welche den Teint klarer und ebenmäßiger erscheinen lässt. Wer mag, ergänzt die Reinigung mit dem »Hautklärendes Peeling Salbei Traube « – ein natürlicher Peelingeffekt dank Traubenkernmehl, Lemongrass und Mikroperlen aus Jojobawachs. Zusätzlich enthaltende grüne Tonerde entfernt sanft überschüssige Hautschüppchen. Fettige T-Zone? Hier kann das »Klärende Gesichtswasser Salbei Traube« Abhilfe schaffen, denn Dank des enthaltenen Bio-Hamameliswasser wird ölige Haut in Schach gehalten. Im Anschluss schenkt das »Mattierende Cremefluid Salbei Traube« einen Feuchtigkeitsbooster Dank Bio-Aprikosenöl, Bio-Hamameliswasser und Konjakwurzel, welche die Haut vor Feuchtigkeitsverlust schützt. Akuter Pickel-Alarm? »Anti Pickel Aktivgel Salbei Traube« auf betroffene Stellen auftragen und die Unreinheiten weg atmen. Über primaveralife.com, ab UVP 11,00 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Für Mischhaut, die partiell zu Unreinheiten neigt und auch mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden soll.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Whamisa Organic Flowers7 | WHAMISA – Hautklar mit Fermentation
Für die bestmögliche Wirkweise der Inhaltstoffe bedient sich Whamisa an der bewährten Fermentationstechnik. Das bedeutet nicht nur, dass die hochwertigen Pflanzenstoffe in erhöhter Konzentration auftreten, sondern dass sie auch in kleine Moleküle zerlegt werden, um besser von unserer Haut aufgenommen werden zu können. Dabei kommt die südkoreanische Naturkosmetikmarke ganz ohne Wasserzusatz aus, was wiederum hilft, auf unnötige Konservierungsstoffe zu verzichten (Bakterien & Co lieben Wasser!). Das »Reinigungsöl«* mit Extrakten von Haselnusskernen und fermentierter Reiswurzel sollen für eine tiefenreinigende Wirkung bei verstopften Poren sorgen, ohne die Haut auszutrocknen. Anschließend wird der »Refresh Toner«* oder der etwas herbere »Toner Men«* (welcher sich natürlich für alle Geschlechter eignet!) angewendet. Letzterer beherbergt ein echtes Bambusblatt in seiner Flasche und besitzt einen besonders hohen Anteil von entzündungshemmendem Kurkuma und Vitamin C-reichem Yamswurzelextrakt. Zum Abschluss soll das »Sebum Treatment«* mit fermentiertem Apfel und Blumen den unerwünschten Hautglanz vermindern, für einen klaren und frischen Teint. Mein persönlicher Geheimtipp für den Make-up freien Tag. Über ecco-verde.de*, ab UVP 32,00 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Naturkosmetik für unreine Haut, die neben entzündungshemmenden Inhaltsstoffen auch ausreichend Feuchtigkeit benötigt.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Dr. Hauschka8 | DR. HAUSCHKA – Klopfen statt reiben
Ohne Zweifel gehört Dr. Hauschka zu den Klassikern unter den Naturkosmetikmarken, deren Kräuterpräparate über Generationen hinweg erprobt wurden und immer noch aktuell sind. Somit gehört auch die »Gesichtswaschcreme«* zu einem lang bewährten Produkt bei unreiner Haut. Alleine die Art der Anwendung soll dabei helfen, den Stress zu reduzieren und eine achtsame Gesichtsreinigung zu etablieren. Die Textur ist für manche vielleicht ungewohnt grobkörnig und erinnert auf den ersten Blick an ein Peeling. Dabei wird die Waschcreme mit Auszügen von bekannten Heilpflanzen wie Ringelblume, Wundklee und Johanniskraut sanft in die Haut eingeklopft – nicht verrieben – und mit warmem Wasser wieder abgenommen. Darauf folgt das klärende »Gesichtstonikum«* aus einer Heilpflanzenkomposition. Nach der Reinigung kann noch das besonders leicht zu dosierende »Gesichtsöl«* aus Wundklee und Erdnussöl gleichmäßig im Gesicht aufgetragen werden, um fettige Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Bei sogenannter Problemhaut empfiehlt sich weiter ein regelmäßiges Dr. Hauschka »Gesichtsdampfbad«*, um Hautunreinheiten und Entzündungen noch besser abklingen zu lassen. Zusätzlich können die enthaltene Kapuzinerkresse und Zaubernuss die Hautdurchblutung anregen und damit das Hautbild verbessern. Über belladonna-naturkosmetik.de*, ab UVP 12,00 €.

Von Peppermynta getestet und empfohlen: Vegane Naturkosmetik für unreine Haut, die besonders stark zu Entzündungen neigt.

 

Weitere Naturkosmetik für unreine Haut:

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Annemarie Börlind Purifying9 | ANNEMARIE BÖRLIND – Systempflege aus dem Schwarzwald
Die Naturkosmetikmarke Annemarie Börlind bietet mit der veganen Serie »Purifying Care«* ein »Klärendes Reinigungsgel«* für morgens und abends, ein »Adstringierendes Gesichtstonic«* sowie eine »Regulierende Gesichtspflege«* als Schutz vor Umwelteinflüssen. Zusätzlich finden sich in der Naturkosmetik für unreine Haut Serie noch der praktische »Abdeckstift«* in zwei Nuancen sowie ein kühlender »Anti-Pickel-Roll-On«*. Über belladonna-naturkosmetik.de*, ab UVP 8,90 €.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Martine Gebhardt Salvia10 | MARTINA GEBHARDT – Salbei gegen Unreinheiten
Mit der Serie »Salvia« und dem gleichnamigen Leitstoff (auch bekannt als Atzeken-Salbei) gibt es bei Martina Gebhardt Naturkosmetikprodukte bei fettiger Haut in demeter Qualität. Zuerst wird der »Salvia Cleanser«* zur Reinigung verwendet, darauf folgt ein ausgleichendes »Salvia Tonic«* für das Gesicht. Im Nachgang kann die »Salvia Cream«* der Serie verwendet werden und zusätzlich eine entzündungshemmende »Salvia Mask«*. Über ecco-verde.de*, ab UVP 9,90 €.

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Lavera11 | LAVERA – Von Zink bis Ginkgo
Das Traum-Duo bei unreiner Haut heißt bei Lavera Bio-Traube und Ginkgo. Zur Reinigung eignet sich ein »Belebendes Reinigungsgel«*, darauf folgt ein »Klärendes Gesichtswasser«*. Für einen ebenmäßigen Teint empfiehlt sich ein »Hautbildverfeinerndes Fluid«* mit Bio-Minze, Zink und Salizylsäure. Um Zeit und Platz auf Reisen (oder auch Zuhause) zu sparen, kann auf die praktische »3-in-1«* Variante für Reinigung, Peeling und Maske zurückgegriffen werden. Über belladonna-naturkosmetik.de*, ab UVP 5,99 €

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: CMD Teebaumöl12 | CMD – Teebaumöl-Retter
Für unreine Haut, die besonders empfindlich ist, empfiehlt sich der Griff zu den Naturkosmetikprodukten von CMD. Auf Basis von entzündungshemmendem Teebaumöl wird zuerst ein reinigendes und mildes Waschgel* verwendet. Bei starken Irritationen können die Pflegecreme* sowie die Peelingcreme* helfen. Über Nacht lässt die »Zinksalbe«* am besten und vor allem am schnellsten Pickelchen verschwinden. Über ecco-verde.de*, ab UVP 10,60 €

 

Naturkosmetik für unreine Haut – Natürliche Gesichtspflege gegen Akne & Mitesser: Alva Rhassoul13 | ALVA – hautfreindliche Lavaerde
Mit der Serie »Rhassoul« liefert uns auch Alva tolle Naturkosmetik für unreine Haut. Basis aller Produkte ist die klärende Lavaerde. Dazu gehören die »Mineral Waschcreme«* zur Reinigung, das »Repair Spray«* mit zusätzlich Manukaöl und Aloe Vera, die »Balance Creme«* speziell für trockene Mischhaut sowie die »Peeling Maske«* mit Kamille und Süßholzwurzel. Über ecco-verde.de*, ab UVP 10,50 €.

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte »Affiliate-Links«. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem jeweiligen Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Fotos: PR
Layout: Nelly Geburtig

Ihr möchtet noch mehr über Naturkosmetik für unreine Haut erfahren? Dann geht es hier zu unserem Artikel: Naturkosmetik für unreine Haut – Bye, Bye Pickel & Hautunreinheiten

 

Kennt ihr schon unseren Brandfinder? Ihr sucht noch mehr Naturkosmetik? Ab sofort findet ihr mit unserem Brandfinder Fair Fashion Labels, Naturkosmetik Marken und nachhaltige Eco Lifestyle Produkte auf einen Klick – von uns kuratiert und geprüft.