Vegane Tasche – Vegane Handtaschen Labels at its best!

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Ulsto: vegane Tasche vegane Tasche aus Korkleder

Vegane Tasche gefällig? Wir haben für euch die schönsten veganen Handtaschen Labels rausgesucht, die für die Herstellung ihrer Taschen lediglich vegane Materialien verwenden. Natürlich handeln sie auch im Sinne der Umwelt und sind gleichermaßen fair sowie nachhaltig. Hier findest du bestimmt eine vegane Tasche für dich! Auch in diesem Fall gilt wieder: Bye Bye Schlangenleder, Zebrafell und Co.

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Ulsto: vegane Tasche vegane Tasche aus Korkleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Ulsto: vegane Tasche vegane Tasche aus Korkleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Ulsto: vegane Tasche vegane Tasche aus Korkleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Ulsto: vegane Tasche vegane Tasche aus Korkleder

1 ׀ ULSTO – Schlichte Taschen aus Korkleder
Das Label Ulsto stammt aus der wunderschönen Stadt Dresden. Nicht nur seine Herkunftsstadt, sondern auch das Label an sich ist zum Verlieben schön. Denn bei dem jungen Unternehmen steht Nachhaltigkeit an erster Stelle. Aus diesem Grund wird für die Designs des Labels veganes Leder aus Korkstoff verwendet. Der Stoff vereint viele Faktoren in Einem: er ist pflanzlich, nachhaltig, wasserabweisend, robust und fair. Bei Ulsto verwandelt sich das vegane Material in verschiedenste Taschen. So gibt es beispielsweise tolle Rucksäcke, Umhängetaschen und vieles mehr im Onlineshop zu entdecken.

 

Vegane Tasche – Vegane Handtaschen Labels at its best: Burggraf Burggraf

Vegane Tasche – Vegane Handtaschen Labels at its best: Burggraf Burggraf

Vegane Tasche – Vegane Handtaschen Labels at its best: Burggraf Burggraf

Vegane Tasche – Vegane Handtaschen Labels at its best: Burggraf Burggraf

2 ׀ BURGGRAF BURGGRAF – Geradlinige Formsprache meets liebevolle Handarbeit
Die Zwillingsschwestern Elena und Nicola Burggraf riefen Ende 2017 ihr puristisches Label burggrafburggraf ins Leben. Heute fertigen sie gemeinsam in ihrem Stuttgarter Atelier stilvolle, PETA zertifizierte Taschen und Rucksäcke sowie Portemonnaies, die von Business-Meeting bis Party-Nacht funktionieren. Der Stil von burggrafburggraf ist schlicht, wertig und zelebriert dabei eine ganz eigene Einfachheit mit klaren Linien und Silhouetten. Ihr Anspruch an Ästhetik ist genauso hoch wie an lokale und regionale Materialien. Hauptmaterial der Unisex Taschen ist Korkleder aus Portugal. Dieses abriebfeste und wasserabweisende, nachwachsende Material ist sehr langlebig und besonders umweltfreundlich: Die Borke der Korkeiche wird schonend abgeschält und kann immer wieder neu nachwachsen. Der Baum wird also nicht extra gefällt. Für ihre Designs und ihre Philosophie haben die Schwestern bereits mehrere Awards gewonnen.

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Loqi: vegane Tasche vegane Tasche

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Loqi: vegane Tasche vegane Tasche

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Loqi: vegane Tasche vegane Tasche

3 ׀ LOQI – Knallige Looks mit Kunst-Prints
Die veganen Taschen von Loqi lassen jeden ihrer Besitzer eine Zeitreise erleben. Denn die Designs zeigen überwiegend bekannte Kunstwerke der Kunstgeschichte. So findet man auf den Tragetaschen, Rucksäcken und Co. Künstler, wie Vincent van Gogh, Keith Haring und Henri Rousseau. Neben Kunstmotiven sind außerdem klassische Figuren, wie pinke Flamingos, Katzen oder Wassermelonen auf den Taschen des Labels vertreten. Neben praktischen Tragetaschen gibt es im Onlineshop zudem Turnbeutel und Zip Pockets, die sich wunderbar als Make Up-Beutel oder für unterwegs eignen. Seit Kurzem gibt es auch Weekender in Metallic-Farben, die sehr praktisch sind für Reisen. Alle Taschen sind Oeko-Tex zertifiziert und unterliegen dem BSCI-Standard. Zudem sind sie waschbar, resistent und recyclebar.

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Nuuwai: vegane Taschen, vegane Tasche, Apfelleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Nuuwai: vegane Taschen, vegane Tasche, Apfelleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Nuuwai: vegane Taschen, vegane Tasche, Apfelleder

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Nuuwai: vegane Taschen, vegane Tasche, Apfelleder

4 ׀ NUUWAÏ – Handtaschen aus organischem Apfelleder
Das Label Nuuwaï wurde von der Veganerin und Designerin Svenja Detto gegründet. Basis ihrer Designs ist natürliches Apfelleder, welches zu lässigen und urbanen Handtaschen weiterverarbeitet wird. Das Apfelleder besteht zu 50 % aus organischen Inhaltsstoffen, die bei der Gewinnung von Apfelsaft übrig bleiben. Das Futter der veganen Taschen wird aus recyceltem Plastikmüll gefertigt. Die erste Kollektion ist seit November 2018 erhältlich und besteht aus sechs Taschen und einer Geldbörse. Zunächst werden die Modelle in zwei Farbausführungen (Black und Red Berry) gefertigt, was aber schon im Frühjahr durch fünf weitere Farben ergänzt wird. Seid also gewappnet, denn das neue Jahr wird farbenfroh!

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Hipsters for Sisters: vegane Tasche vegane Tasche aus Denim, Jeans, Upcycling, Bauchtasche, Bauchtaschen

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Hipsters for Sisters: vegane Tasche vegane Tasche aus Pinatex, Ananasblätter, Bauchtasche, Bauchtaschen

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Hipsters for Sisters: vegane Tasche vegane Tasche aus Pinatex, Ananasblätter, Bauchtasche, Bauchtaschen

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Hipsters for Sisters: vegane Tasche vegane Tasche aus Denim, Jeans, Bauchtasche, Bauchtaschen

׀ HIPSTERS FOR SISTERS – Vielseitige Handtaschen aus Ananasleder
Gemeinsam mit einer kleinen Familienfabrik entwickelt das Label Hipsters For Sisters großartige Designs. Die Looks werden in Los Angeles kreiert und nicht weit entfernt vom Office in einer kleinen Fabrik hergestellt. Die Designer legen großen Wert auf ein Miteinander und aus diesem Grund kennt jeder jeden. Für die Herstellung werden ausgewählte Materialien verwendet, die tierfreundlich und nachhaltig zugleich sind. So werden beispielsweise für die beliebten Belt Bags Bast, Bio-Baumwolle und aus Plastikflaschen gewonnenes Material, das der Struktur von Veloursleder ähnelt, verwendet. Zudem gibt es eine Pinatex-Collection bei deren Herstellung aus Ananasblättern gewonnenes Leder eingesetzt wird. Vegane Handtaschen at its best!

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Reclaim Bags: vegane Tasche vegane Tasche aus alten Gummischläuchen, upcycling

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Reclaim Bags: vegane Tasche vegane Tasche aus alten Gummischläuchen, upcycling

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Reclaim Bags: vegane Tasche vegane Tasche aus alten Gummischläuchen, upcycling

6 ׀ RECLAIM BAGS – Klassische Designs aus Gummischläuchen
2012 gründete die britische Designerin Sophie Postma das Label Reclaim Bags. Für ihre veganen Taschen nutzt sie Gummischläuche in recycelter Form, die zweckentfremdet und in einen kompletten Look integriert werden. Sie kreiert individuelle und handgemachte Stücke, die eines gemeinsam haben: Sie basieren auf der Grundlage von altem Gummi, der vermutlich den Weg in den Müll gefunden hätte, wäre er nicht bei Reclaim Bags zu einer Tasche verwandelt worden. Zudem sind alle veganen Taschen des Labels dem Material entsprechend in dunklen Farbtönen aufgestellt. Ganz nach dem Motto: Black Is My Happy Color!

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Pinqponq: vegane Taschen, vegane Tasche, Rucksack

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Pinqponq: vegane Taschen, vegane Tasche, Rucksack

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Pinqponq: vegane Taschen, vegane Tasche, Rucksack

7 ׀ PINQPONQ – Backpacks und Taschen aus PET-Flaschen
Designt werden die Stücke von Pinqponq in Köln und gefertigt werden sie in Vietnam. Während des Herstellungsprozesses steht das Label in direktem Kontakt zu seinen Handelspartnern und den produzierenden Fabriken. Vor Ort wird für geregelte Arbeitszeiten, regelmäßige Pausen sowie für Verpflegung gesorgt, was leider in vielen anderen Produktionsstätten nicht zum Standard gehört. Hergestellt werden die Taschen von Pinqponq aus Materialien, die aus recycelten PET-Flaschen gewonnen werden. Dementsprechend wird für die Fertigung Polyester hinzugezogen, der primär recycelt ist. Was entsteht, sind sportliche Rucksäcke und Bauchtaschen in unterschiedlichen Größen, die sich prima für unterwegs eignen.

 

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Verena Bellutti: vegane Taschen, vegane Tasche

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Verena Bellutti: vegane Taschen, vegane Tasche

Peppermynta Peppermint Fair Fashion, Slow Fashion, grüne Mode und nachhaltige Mode: Verena Bellutti: vegane Taschen, vegane Tasche

8 ׀ VERENA BELLUTTI – Looks aus recycelten Planen
Ziel des Labels Verena Bellutti ist es, hochwertige Verschnitt-Teile der industriellen Produktion weiterzuverwenden. Dementsprechend werden Planenüberschüsse als Grundlage für langlebige, robuste und einzigartige Designs verwendet. Verenas nachhaltige Designs zeichnen sich zudem durch ihren puristischen Look aus, der gleichzeitig vielseitig ist. Denn neben Rucksäcken und Taschen sind außerdem auch Shopper, Reisetaschen und Clutches im Onlineshop vertreten. Und das in den verschiedensten Farben…

 

Fotos: PR

 

Hier gibt es weiteres tolles Label, wo ihr eine vegane Tasche erstehen könnt:
Cork’ n’ colour – vegane Taschen aus Korkleder

Und hier geht es zu unserem Guide: Nachhaltige Tasche – Die 10 schönsten Eco Handtaschen Labels